Was muss man bei einer Flammenfärbung beachten?

3 Antworten

Man sollte immer eine Lösung von konz. HCl haben, und diese vor jeder Flammenfärbung benutzen um dein Platindraht oder auch MgO stab zu reinigen. Danach das ganze Natrium "verbrennen" und erst dann die Flammenfärbung mit der Probe durchführen. Bei dem Platindraht solltest du nicht Schwermetalle draufgeben, da es dein Platindraht zerstören könnte.

Das Werkzeug, das verwendet wird, sollte die Farbe nicht beeinflussen.

Dass man sich nicht die Finger verbrennt.

Was möchtest Du wissen?