Was muss ich beachten, wenn ich in Belgien (Raeren nahe Aachen) wohnen will?

2 Antworten

Hallöchen, ich wohne jetzt schon beinahe 17 Jahre in Belgien und bei meiner Auswanderung habe ich viel zu viele unterschiedliche Aussagen bekommen :-( . Das Beste ist zum Euro-Berater und zu den Versicherungen selbst gehen und fragen. Ihr müsst Euch spätestens nach drei Monaten in Belgien melden ("Gemeente" bei der Stadt), das Auto muss in Belgien eingeführt werden, für den Rest entscheidet Ihr was Ihr wollt (Kinder, Schule ......). Es hängt auch davon ab op Ihr in Deutschland arbeitet oder in Belgien. Kann nicht alles schreiben da ich Eure Situation nicht genau kenne.

Grüsse

Müssen unsere Kinder dann später in Belgien zur Schule gehen?

du kannst sie auch täglich über die Grenze nach Deutschland fahren

Internetshopping - muss ja anch Belgien geliefert werden)?

oder an eine gemietete Packstation bei DHL

Schöne Orte in Holland nahe an der Grenze bei Aachen?

-------------------------Könntet ihr mir welche empfehlen?------------------------- In denen sollte schon was los sein und Restauran ts und gute Shoppingmöglichkeiten sollten auch vorhanden sein. Ich kenne schon Venlo und Roermond! Danke

...zur Frage

nach Belgien ziehen - was bringt das mit sich?

Hallo, habe bald einen Job nahe der belgischen Grenze, werde also in Deutschland arbeiten und überlegen nun ob es sinnig ist nach Belgien zu ziehen.... Welche Vor- und Nachteile entstehen dadurch? würde mich freuen, wenn jemand kurz aus dem Nähkästchen plaudern könnte! Danke!

...zur Frage

Kleinunternehmer. Wie Versicherungen steuerlich absetzen?

Ich habe 2016 für ein paar Monate als Reiseleiter gearbeitet (angemeldet als Kleinunternehmerschaft). Folgende Versicherungen hatte ich: Zahnzusatzversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung, private Haftpflichtversicherung und Krankenversicherung.

Kann ich die Kosten für diese Versicherungen bei der Steuererklärung absetzten?

Wenn ja, In welchem Formular müssen diese Kosten aufgeführt werden?

Müssen die Versicherungskosten in der Einnahmenüberschussrechnung als Betriebsausgaben aufgelistet werden?

...zur Frage

Aufbauseminar umgehen (Im Ausland melden)

Hallo, ich wurde mit überhöhten 23 km/h nach Toleranzabzug in einer 30er Zone außerhalb geschlossener Ortschaften geblitzt.

Ich befinde mich momentan noch in der Probezeit.

Ich habe €70 Zahlen müssen plus €25 Gebühren und €3,50 Auslagen somit eine Summe von €98,50.

Meine Frage dazu ist:

Wenn ich jetzt bevor ich ein Aufbauseminar bescheid bekomme, mich einfach in Deutschland abmelde und z.B. in Belgien melde, meinen deutschen Führerschein auf einen belgischen Führerschein umschreiben lasse. Aus einem einfachen Grund, da ich in Belgien gemeldet bin, will ich dementsprechend auch einen belgischen Führerschein trotz EU.

Wenn ich jetzt ein halbes Jahr in Belgien gemeldet wäre, mich dort wieder abmelde und wieder in Deutschland melde habe ich ja natürlich jetzt einen belgischen Führerschein und in Belgien gibt es nicht solche Richtlinien wie eine Probezeit in Deutschland. Würde diese nicht damit entfallen, da ich meinen Führerschein ja nicht wieder in einen Deutschen umschreiben lasse?

...zur Frage

Realistischer Stromverbrauch elektrische Fußbodenheizung

Hallo zusammen, wir interessieren uns aktuell für eine 110m² Wohnung. Die Wohnung wird komplett mit einer elektrischen Fußbodenheizung betrieben. Laut Vermieter sollen sich die Kosten für die Heizung auf 150-180€ pro Monat belaufen. In diesen Kosten soll sowohl der Heizstrom als auch der Haushaltstrom enthalten sein. Das kann ich mir leider nicht wirklich vorstellen.

Ein paar Details: 2 Personenhaushalt (aktueller Haushaltsstrom ca. 90€) Wohnung Maisonette über 2 Etagen.

Kann mir jemand sagen, ob man wirklich mit diesen 150-180€ im Monat auskommt? Ich finde es etwas unrealistisch. Wie viel Watt die Fußbodenheizung verbrauch weiß ich leider nicht. Im Internet habe ich gelesen, dass man mit 150W rechnen soll. Über Erfahrungen oder über eine Formel wie man es errechnen kann wäre ich sehr dankbar.

Folgende Formel habe ich bereits gefunden: Verbrauch x Betriebsdauer x Quadratmeter x Strompreis 150W x 2.000 x 110 x 0,25 = 8250€ / 12 = 687,50€ im Monat

Ich bin mir auch nicht sicher ob ich damit richtig liege. Bitte um HILFE!!!

Danke

...zur Frage

Suche gute Rätselfragen :)

Also ich suche solche Rätselfragen die man einfach nur gut lesen muss um die Antwort zu wissen.

Wie z.b.: "Ein schweizer Flugzeug stürzt auf der Grenze zwischen Holland und Belgien ab. Wo werden die Überlebenden begraben?" :D

LG und danke für alle Antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?