Bosch Waschmaschine, Fehleranzeige e18, was tun?

7 Antworten

Vorne öffnen und es mal die vorne reinigen wenn das nicht vorne ist auf jeden Fall die wasserabschlag da findet man immer Gegenteile mein Waschmaschine waren E18geschrieben da war ein Cent Stück

Den Fehler E18 beheben Sie so Legen Sie einen großen Lappen vor dem Gerät aus. Schalten Sie dann das Gerät aus bzw. ziehen Sie den Netzstecker, bevor Sie ans Werk gehen.1 Verschließen Sie das Bullauge des Frontladers noch einmal manuell, damit möglichst wenig Wasser austritt.2 Säubern Sie beim Fehler E18 zunächst das Flusensieb der Waschmaschine. Öffnen Sie dazu die Klappe unten rechts an der Vorderseite des Geräts. Halten Sie Lappen und Eimer bereit und drehen Sie den Schraubverschluss heraus. Entnehmen Sie eventuelle Fremdkörper, reinigen und trocknen Sie den Siebverschluss und setzen Sie alles wieder korrekt ein.3 Starten Sie nun Ihre Waschmaschine und schauen Sie, ob das Gerät wieder läuft.4 Falls nicht, dann überprüfen Sie den Ablaufschlauch. Ist dieser korrekt an der Maschine festgeschraubt? Bessern Sie eventuell nach.5 Läuft die Waschmaschine immer noch nicht, dann schrauben Sie das Endstück des Ablaufschlauchs ab und entleeren Sie diesen in einen Eimer. Erst wenn Schlauch oder Ablauf frei sind, pumpt die Waschmaschine richtig ab.

Was möchtest Du wissen?