Was kostet ein trocken Haarschnitt jetzt?

5 Antworten

Die Frage "Was kostet ein Trockenhaarschnitt jetzt?" ist genauso gut definiert wie die Frage "Was kostet ein Auto jetzt?" oder "Was kostet ein Handy jetzt?"

Unter der Kategorie "Trockenhaarschnitt" sammeln sich etliche Dienstleistungen, die vom Maschinenschnittkurzraspeln bis hin zur exklusiven Frisurgestaltung und Messerhaarschnitt gehen.

Und genauso weit fächern sich auch die Angebote für Dienstleistungen auf, die alle unter dem Begriff "Trockenhaarschnitt" einzuordnen sind.

Wenn es Dir nur darum geht, die Haare von lang auf kurz geschoren zu bekommen, dann kann Dir das jede Friseurklitsche oder Billigladen von einer Hilfskraft, Azubi oder ungelernter Praktikantin für 10 Euro oder weniger machen lassen.

Wie Du dann hinterher aussiehst ist dann ja nicht so wichtig.

Wenn es Dir auf gutes Aussehen ankommt und darauf, dass Deine Frisur zu Deinem Gesicht und Gesamtbild passt, wenn Du auf saubere Übergänge wert legst und keine Kanten im Haar geschnitten haben willst, solltest Du mehr in Deine Haare investieren.

Aufwändige Haarschnitte mit Kamm, Schere und Messer dauern dann zwar länger als das 10 Minuten Wegraspeln, kosten dann auch eher um die 30€, bieten Dir aber für mehrere Wochen ein deutlich besseres Aussehen, mehr Entgegenkommen und mehr Respekt bei Deinen Mitmenschen.

Ich weiß, wofür ich mich entscheide.

Ich bezahle bei meinem "Stammfriseur" bereits seit Jahren für einen Trocken-haarschnitt (beim Mann) 12 €. Dort geht es recht schnell. Zudem kennt das Personal bereits meine Wünsche.

Also ich zahle bei meinem Friseur 14,50€ fürs spitzen schneiden:) (bin weiblich)

Was möchtest Du wissen?