Was könnte meine Uhr wert sein?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Am besten wird dir da in einem Juweliergeschäft geholfen.Ich würde dir allerdings raten am besten gleich in mehrere zu gehen und deren Preise bzw. Angebote zu vergleichen um nicht übers Ohr gehauen zu werden :)

20 Mikron bezeichnet die Dicke der GoldAUFLAGE auf dem Edelstahl. Für vergoldetes.gibt es eigentlich Kilopreise ... vielleicht hat die Uhr aber als solches ja einen Sammlerwert.

echtes gold "verfärbt" sich nicht durch alterung. sondern höchstens durch mechanische beanspruchung oder legierung mit anderen metallen.

Lass dich doch beraten. Geh in einen Juwelier-laden. Die kennen sich da aus und können dir den wert bestimmen :)

20 Mikron ist die Angabe zur Schichtdicke der Vergoldung. Die Uhr ist also leider keine richtige Golduhr sondern nur vergoldet. Wenn es keine bekannte Marke ist wird sie leider im Verkauf nicht viel wert sein.

Was möchtest Du wissen?