Was kann man machen, damit die Bananen im Obstsalat nicht braun werden?

15 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

mit läuterzucker übergiesen (Zucker und Wasser 1zu1)

Ich nehme die Bananen meistens zuerst, wenn sie ganz frisch sind und die aufgeträufelte Zitrone möglichst überall hin kommt, geht's eigentlich.

Wenn Apfelsinen dabei sind, vor und nach den Bananen in die Schüssel schnippeln.

Sonst: die Bananen vielleicht erst kurz vor dem Essen hineinschneiden?

banannen und äpfel so weit wie möglich auseinander in den obstsalat schneiden. zum beispiel banannen gleich am anfang und äpfel so kurz wie möglich vor dem essen in den obstsalat schneiden

man kann Gelatine dünn drüber machen also erst auflösen und dann damit einstreichen ist den Aufwand aber nicht wert und man schmeckt es ansonsten hielft nur Zitrone oder zum schluss rein

Ich kenne es auch mit Zitronensaft. Das hilft glaub ich auch, damit angeschnittene Äpfel nicht brauch werden, und es gibt einem Obstsalat noch so einen sauren Kick.

Natürlich nicht zu viel Säure rein, abschmecken halt. :)

Was möchtest Du wissen?