Was kann ich gegen meine " NOVOLINE " - Sucht machen?

6 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Francesco,

als selber süchtiger (aber trockener) Spieler kann ich Dich nur ernsthaft warnen. Du zeigst alle Symptome für eine Spielsucht und die ist nicht lustig.

Meisstens ist es so, dass man am Anfang gewinnt und auf einer Glückswelle schwimmt, das Gefühl zu gewinnen ist unglaublich berauschend. Leider kann man auf Dauer nicht gewinnen und man bleibt weiter auf der Jagd nach dem Glücksgefühl. Irgendwann geht es nicht mehr darum Geld zu gewinnen, sondern nur noch um das Spielgefühl. Egal wie viel Du gewinnst, Du wirst erst aus der Halle gehen, wenn Du blank bist. Solltest Du mal mit Gewinn aus der Halle gehen, dann ist er eben am nächsten Tag wieder weg.

Das Problem ist aber nicht das Geld, sondern das was die Sucht sonst mit einem macht, es fängt bei dir schon an, Du schwänzt die Schule. Irgendwann ist alles ausser Spielen egal, Du wirst alles schleifen lassen, deine Familie und Freunde vernachlässigen und Deine Gedanken drehen sich nur noch um das Spielen. Du wachst nachts schweissgebadet auf und deine Gedanken fahren Achterbahn. Nichts ist wichtig, nur die Frage wie Du an Geld kommst oder wann Du wieder spielen gehen kannst werden Dein Leben beherrschen. Glaub mir, das ist nichts was man sich wünscht.

Ich selber habe mich irgendwann entschieden eine Selbsthilfegruppe zu besuchen und zu lernen, wie andere mit der Spielsucht umgehen. Ich kann Dir nur raten Dir eine Gruppe in der Nähe zu besuchen. Dort wirst Du sehen, wie weit die Sucht das Leben kaputt machen kann.

Fürs erste kannst Du Dir auch ein Forum im Internet suchen. Ich betreibe ein Spielsuchtforum unter www.forum-spielsucht.de, komm einfach mal vorbei. Die Nutzung ist Kostenlos, hier findest Du Spieler und Angehörige, kannst Ihre Geschichten lesen, über Deine Situation sprechen oder auch Beratungsstellen in deiner Nähe finden.

Du bist noch jung, mach Dein Leben nicht kaputt, denn damit endet die Spielsucht.

Alles Liebe, Jan

Keine Angst du solltest einfach nicht mehr hin gehen du kannst ja wenn es dir Spaß macht dir spiele auf den Computer Laden aber nicht welche wo es um echtes Geld geht. Außerdem solltest du relativ viel lernen und dich nicht mehr mit dem Tehma Casino beschäftigen . Bye

he, ich such wen mit dem man sich täglich austauschen kann, zum gemeinsam aufhören, wennst bock hast hörn wir gemeinsam auf, es wird zeit

Ist das normal, wenn man jeden Tag zum Spielothek geht?

Also, ich hab kein Problem damit...aber was denkt ihr ???

...zur Frage

Hallo ich habe ein Problem. Meine Mutter klaut seit fast einem Jahr jeden Monat unser ganzes Geld Ich Brauche Hilfe ?

Hallo ich habe ein Problem. Meine Mutter klaut seit fast einem Jahr jeden Monat unser ganzes Geld bis auf den letzten Cent. Ich Brauche Hilfe! Meine Mutter klaut seit fast einem Jahr jeden Monat bis auf den letzten Cent alles. Ich weiss nicht mehr was ich machen soll, ich weiss ja noch nicht mal genau was sie damit anfängt.. mal sagt sie es seien Schulden bei FREUNDEN, was ich aber nicht glaube da ihre besten freunde uns schon erz haben, dass sie bei keinem Schulden hat. Ein weiterer Grund ist, sie verzockt alles im Automaten.. seit dem ich klein war saß sie immer im Casino und hat sich kaum für uns interessiert. Mit der Spielsucht bin ich mir schon sicher,jedes mal wenn wir sie drauf ansprechen guckt sie so schief und verleugnet es.. Ihr sind ihre Schulden scheiss egal, geld haben wir auch nicht zuhause und die Miete wird auch nicht bezahlt. Ich kann so nicht mehr weiterleben ständig sind wir uns am streiten ich kann einf nicht mehr.. Ich möchte zum Jugendamt nur ins Heim möchte ich nicht ,da ich erst grade 15 bin und meine kleine schwester grade mal 12 Jahre jung ist haben wir noch unsere "Kindheit" vor uns.. Familie habe ich nicht zu der wir können, unsere engen Bekannten würden uns schon aufnehmen doch würde das überhaupt gehen?... Bei meiner "mutter" kann ich auf keinen Fall bleiben. Der Respekt gegenüber ihr ist weg einfach weg ich sehe sie nicht mehr als meine Mutter an. Es liegt vllt daran, dass sie sich früher für ihre m.Freunde entschieden hat anstatt für uns oder auch dass sie uns vom feinsten geschlagen hat. Also was soll ich tun ins Heim möchte ich auf garkein Fall es wurde so viel schlechtes darüber gesagt... Bitte nur ernstgemeinte Antworten, Danke

...zur Frage

hat jemand Erfahrung mit online casinos?

kennt jemand online casinos wie z.B eurogrand.. Abzocke???

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?