Was ist Synästhesie genau?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Synästhesie ist die Verknüpfung von Sinneswahrnehmungen, die normaler Weise nichts miteinander zu tun haben. 

Z. B. sind Klänge ein akustischer Reiz. Manche Synästhetiker empfinden aber zusätzlich einen visuellen, also sichtbaren Reiz. Meine Stimme, so sagte mir jemand, sei hellblau mit etwas bläunlich. Oder Streicher in einem Konzert klängen "gelb".
Eine Freundin empfindet die Zahl  Null als silbrig-durchscheinend und irisierend, die Fünf als scharlachrot, kantig und unangenehm.
Manche können zweidimensionale Bilder, z. B. einen an die Tafel gezeichneten Würfel, als dreidimensional, also räumlich wahrnehmen und vor den Augen drehen.

Ähnliches gibt es auch mit Geschmackswahrnehmungen usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn bei dir die Zahlen farbig sind,Gerüche haben und Charaktereigenschaften dann hast wahrscheinlich Synesthesie.
Zahlen haben bei dir Eigenschaften, auf die Menschen ohne Synesthesie nicht kommen würden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?