Was ist grammatikalisch richtig? In regem oder Im regen.

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

in regem ist grammatikalisch richtig.

wenn du ´regem´ mal im ersten satz weglässt, und dann im zweiten, dann merkst du evtl. das das zweite halbwegs richtig klingt, also nr. 2 (: Ausserdem ist ja ´im´ eine zusammensetztung der wörter ´in´ und ´´dem´ und mit ´regem´ macht das keinen sinn, der zweite satz ist genitiv und der 1. undefinierbar ;)

in regem Austausch, da sich "im" auf Austausch bezieht (im Austausch)

Danke. Aber da steht ja in und nicht im. Oder ersetzt das "m" an rege das "im"?

0

Was möchtest Du wissen?