Was ist eine Schlafwache bezogen auf die Altenpflege?

5 Antworten

Schlafwachen kommen meist in der Nacht zum Einsatz...eben den Schlaf der Anvertrauten überwachen....vlt. noch ein paar kleine Zusatzaufgaben, da muss man nachfragen

Eine Schlafwache kann während des Dienstes schlafen und wird nur zu festgelegten Kontrollgängen aktiv, oder wenn ein Bewohner sich über die Rufanlage meldet.

Im Gegensatz zur Nachtwache, die in der Regel die ganze Nacht damit beschäftigt ist, die Bewohner zu lagern und Vorlagen zu wechseln.

Wie eine NAchtwache?

Hat man Anspruch auf Urlaubsgeld, wenn man einen Minijob hat?

Hallo zusammen, ich habe einen Minijob auf 450,- € und arbeite an 2 Tagen in der Woche. Wollte von euch wissen, ob ich Anspruch auf Urlaubsgeld habe, da ich leider überhaupt keine Ahnung von dem Ganzen habe.

Vielen Dank an alle

MfG

...zur Frage

Verdienst Pflegehelfer?

Hallo guten Tag.

Habe bzw hatte nicht wirklich Ahnung von Brutto Netto. Habe bei VG zu wenig gesagt.

Was kann ich, 28 Jahre jung 10 Jahre Erfahrung Altenpflege ohne Ausbildung in Privathaus Brutto verlangen in NRW

...zur Frage

kündigung Abo die Zeit

Moin,

Ich habe ausversehen ein Abo bei der Zeit abgeschlossen weil ich durch einen Fehler nicht rechtzeitig gekündigt habe. Jetzt habe ich es aber gekündigt. Die Frage an euch: hat einer Erfahrung damit ob man auf eine selbst verfasste kündigungsmail eine Antwort bekommt und ob jemand eine Ahnung davon hat ab wann man mit dem Restgeld wieder rechnen kann, also wann es zurück überwiesen wird?

Vielen Dank im Vorraus!

...zur Frage

Ich brauche euren Rat bezüglich meiner Arbeit?

Guten Abend Ihr Lieben,

ich bin seit August exam. Krankenschwester 21 jahre alt und arbeite seit dem in einem ambulanten Pflegedienst.

meine Vorraussetzung dort zu arbeiten war das ich bei der Weiterbildung zur Pflegedienstleitung unterstützt werde.

(Ich brauche keine 2 Jahre Berufserfahrung um diese weiterbildung zu macen da ich es berufsbegleitend mache)

jetzt sagt mein derzeitiger Chef ihm ist es zu heikel etc. Da er sich informiert hätte und man später die weiterbildung nicht anerkannt bekommen könnte, allerdings habe ich mich auch informiert und die Schule versichert mir das ich da keine Probleme hätte da ich die 2 jahre dann voll habe wenn die weiterbildung beendet ist.

In der Zeit habe ich mich schon um einen anderen Arbeitsplatz informiert da ich ohne die weiterbildung auf keinem Fall dort nicht bleiben möchte (ist nicht so meins). Im Krankenhaus habe ich zwei Stellen angeboten bekommen A) intensivkrankenschwester ( mit fortbildung) B) stellv. Stationsleitung ( die momentane geht bald in Rente)

ich habe auf meiner momentanen Arbeitsstelle ein arbeitszeitkonto mit ca 28 minusstuden, für die ich nichts kann da keine arbeit war?! Muss ivh dies trotzdem bezahlen?

Und ich habe 28 tage im jahr recht auf urlaub ( 2 tage pro Monat) kriege ich dies trotzdem ausgezahlt auch wenn ich in probezeit bin?

Ich habe eine kündigungsfrist von 2 wochen in der probezeit.

was würdet Ihr an meiner stelle tun? Wenn er mir zusagt und die weiterbildung angefangen werden kann, bleibe ich da aber wenn nicht werde ich kündigen.

Im krankenhaus wird auf meine antwort gewartet, mein chef wollte sich ab dienstag darum kümmern, meint ihr ich wolle ihn unter druck setzten da ich mich auch im Krankenhaus melden muss und falls es mit ser weiterbildung nicht klappt will ich mir die Chance nicht entlaufen lassen...

sry für den langen text der Durcheinander ist und wahrscheinlich auch Rechtschreibfehler hat aber brauche wirklich mal Rat, ich weiss nicht was ich tun soll :(

luebe Grüße

...zur Frage

Altenpflege - Wahrnehmung fördern

Hallo,

wie kann ich bei alten Menschen die Wahrnehmung in folgenden Bereichen fördern:

  • gustatorisch
  • olfaktorisch
  • auditiv
  • taktil
  • visuell

Vielleicht jemand mit Erfahrungen aus dem Bereich Altenpflege, es sollten keine Spiele sein.

Vielen Dank im Vorraus :)

...zur Frage

Altenpflegehelfer Freiberuflich?

Hey ich hab eine Frage. Ich würde gerne Freiberuflich als Altenpflegehelfer arbeiten. Was für Vorraussetzungen sind notwendig ? Wie ist das Arbeiten generell ? Kommen viele Aufträge ? Wie sieht es mit dem Lohn/Gehalt aus die Stunde ?

Würd mich freuen über ein paar antworten :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?