Was ist eine objektive Beeinträchtigung?

3 Antworten

Das ist eine reale, tatsächliche Beeinträchtigung, das Gegenteil ist eine subjektive (z. B. im Auge eines Beteiligten) Beeinträchtigung.

Das Gegenteil ist die subjektive Beeinträchtigung. Die, vulgo, nur vom Betroffenen empfunden wird.

objektiv ist im Prinzip alles, was messbar ist. Das Gegenteil ist subjektiv, also auf Empfindung basiertes.

Was möchtest Du wissen?