Was ist eine geschützte Ausbildung?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

us fair news.de Das Angebot sei eine Art "geschützte Ausbildung" für die Jugendlichen, so Düvel weiter. Das Konzept trage den besonderen Förderbedarfen der Jugendlichen einerseits und dem Anspruch auf fachliche und wirtschaftliche Lehrinhalte andererseits Rechnung. "Dies ist in dieser Kombination wichtig, um später ein reguläres Beschäftigungsverhältnis annehmen zu können", betont er. Schließlich ende der berufliche Werdegang nicht mit dem Abschluss der Ausbildung.

Weitere Informationen erhalten Interessenten auf der Internetseite www.tannenkamp.de oder unter der Rufnummer 05541 / 90500.

Das kommt auf den Zusammenhang an. Ich kann mir vorstellen, dass es darum geht, dass die Berufsbezeichnung geschützt ist. Beispiel: Journalist und Designer sind nicht geschützte Ausbildungen. Jeder darf sich so nennen. Redakteur und Dipl. Ing. Industrial Design dagegen darf sich nihct jeder nennen.

Hab davon noch nie was gehört, vielleicht heisst das , dass du die Ausbildung uaf jeden Fall bis zum Schluss machen kannst.

Pille noch nachnehmen?

hallo zusammen😅🙋🏼‍♀️,

Ich habe um kurz nach 18 Uhr meine Pille genommen und hatte um 19:30 Uhr weichen- flüssigen (ehr flüssig) Stuhlgang hab dann direkt zur Sicherheit eine Pille nachgenommen und gegen 22Uhr Durchfall bekommen. Ich hab jetzt ein bisschen bedenken ob ich hätte noch eine nachnehmen sollen, weil ich dachte mir das sie eine ja schon 1 1/2 Stunden gewirkt hat und die zweite 2 1/2 Stunden und ich nicht sicher war ob ich wirklich noch eine dritte nehmen sollte. Dazu muss ich sagen das ich im Moment in der zweiten Einnahmewoche bin und eine Fehler da ja nicht ganz so schlimm ist oder ?🤔😬

Ich bin jetzt total unsicher 😫soll ich heute Abend (oder auch jetzt schon) wenn ich die heutige Pille nehmen noch eine zweite dazu nehmen ?

Pille: Minisiston 20fem

...zur Frage

Keinen Praktikumsplatz im Kindergarten?

Habe folgendes Problem:

Werde nächstes Jahr eine Ausbildung als Kinderpflegerin machen und brauche einen Praktikumsplatz im Kindergarten in dem ich dann 1x die Woche bin. Finde aber keinen.. habe in meiner ganzen Stadt gesucht aber keinen gefunden. Im Internet steht auch nichts. Was kann ich tun? Und muss ich unbedingt das Praktikum in einem Kindergarten machen? Oder geht es wo anders in etwas ähnlichem?

...zur Frage

piercer ausbildung

Kann man eine piercer ausbildung machen? Und wenn ja wo? Ich habe schon im internet gesucht aber da kahmen nur weiterbildungskusre oder iwas anderes aber nicht das was ich gesucht hab.Manche meinen dass man keine ausbildung braucht nur viel praktik.Ich glaube aber nicht dass das allein ausreicht.

danke im vorraus

...zur Frage

verdient man da überhaupt was? wichtig

Ich würde gern eine zweijährige Ausbildung zur Sozialassistentin machen ....hab mich darüber auch schon informiert aber ich kriege nicht raus ob man während der Ausbildung was verdient oder wie viel man verdient? habe schon die ganze Zeit im Internet gesucht aber nix gefunden. Wisst ihr das zufällig? ich würde die Ausbildung nämlich nicht machen wenn ich da wieder nichts verdiene..

...zur Frage

Ausbildung als assistentin für Innenarchitektur im Saarland?

Kann ich im Saarland eine Ausbildung als assistentin für Innenarchitekten machen? Wenn ja, währe ich sehr dankbar für ein paar Tipps. Ich habe schon im Internet gesucht aber leider nichts in der Nähe gefunden.

...zur Frage

Ausbildung zum Logopäden, was stimmt?

Hallo, ich mache gerade ein Parktikum beim Logopäden und muss auch einen Praktikumsbericht schreiben. Aber ich hab da jetzt etwas gefunden, was sich wiederspricht. Also, ich habe im Internet gesucht, wo die Ausbildung stattfindet und habe einmal gefunden, dass es in der Berufsschule stattfindet, und wo anders habe ich gefunden, dass es in der Berufsfachschule stattfindet. Welches davon ist richtig?

Ich habe gelesen, dass die Ausbildung sowohl eine schulische Berufsausbildung ist, als auch eine, die in therapeutischen Einrichtungen stattfindet. Das würde ja jetzt zur Berufsschule passen, aber das Problem ist, dass es dort eine Ausbildungsvergütung gibt. Und die Ausbildung zum Logopäden bleibt unvergütet, alle 3 Jahre. Und das wiederum passt zur Berufsfachschule. Wie ihr sieht, bin ich jetzt komplett verwirrt :D ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?