Was ist eine gerichtete Bewegung!?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Die Elektronen im "Elektronensee" sind ständig in "Bewegung" - allerdings thermisch zufällig, insbesondere ungerichtet. Im Mittel bleiben sie ja an ihrem Ort, d. h. die mittlere Geschwindigkeit ist genau 0.

Wenn man an einen Leiter eine Spannung anlegt, erhalten die Elektronen eine (im Verhältnis extrem kleine) zusätzliche Geschwindigkeit in Richtung des elektrischen Feldes.

Obwohl diese Zusatzgeschwindigkeiten sehr, sehr klein sind verglichen mit den thermischen Geschwindigkeit der Elektronen sind, verschieben sie doch die mittlere Geschwindigkeit von 0 weg in Richtung des elektrischen Feldes.

Diese mittlere Geschwindigkeit in Richtung des elektrischen Feldes meint man, wenn man von der "gerichteten Bewegung" der Elektronen spricht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?