was ist ein Schlagbaum

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Ein Schlagbaum ist ein Sperrpfosten auf einem Weg oder einer Straße. Ist er oben, dann kannste durchgehen, ist er unten, kannste das nicht. Bei uns sind solche Dinger auf dem Weg in den Wald, damit keine Autos durchfahren können. Er geht aber hochzumachen, damit die Forstfahrzeuge rein können. Hoffe, Du weist jetzt was ich meine.

Sperrpfosten ist wohl das falsche "Schlagwort", denn ein Schlagbaum ist schlicht eine Sperr-Schranke....die richtigen Antworten sind weiter unten und haben eher den Anspruch, als "beste Antworten" mit DH gewertet zu werden.

0

soon weiß-rot, Oder schwarz-rot oder mit was och immer für einer Farbgebung versehner BALKEN der bei Bedarf geöffnet werden kann ( zum Beispiel vor Kasernen , An Grenzübergängen etc ) Kurz gesagt: so eine Art Schranke

Schlagbäume befinden sich normalerweise an Ländergrenzen. Wenn sie oben sein sollen, bedeutet es: man soll frei durchfahren können.

Sie möchten, dass alle Grenzen offen sind.

am grenzübergang beim zoll und am eingang zum bundeswehrgebiet zu sehen, ist eine schranke..

Was möchtest Du wissen?