Was ist ein lyrisches Symbol?

2 Antworten

Etwas was mit Lyrik, also mit Gedichten, zu tun hat, bzw. mit etwas gefühlsbetontem, feinsinnigem. Wenn eine Opernsängering eine lyrische Stimme hat, hat sie eine feine zarte Stimme. Oder es ist ein graphisches Zeichen in Form einer Lyra, dieser Harfe, mit der Orpheus seine Euridice besäuselte.

Ein Sinnbild, das in ein Gedicht eingenäht ward.

Heinrich Heine Kernmotiv Nachtigall?

Hallo!
Wofür steht das Kervmotiv 'Nachtigall' in diesem Gedicht? Welche Bedeutung hat es? was wird dadurch symbolisiert?

...zur Frage

Welche Pronomen besitzen lyrisches Ich und Du?

Wird das lyrische Ich mit Er und seine angesprochen?

Wird das lyrische Du mit Sie und ihre angesprochen?

Oder werden beide mit Es angesprochen?

...zur Frage

Lyrisches Ich im Gedicht "ein Jüngling liebt ein Mädchen"

Hallo! Gibt es in dem Gedicht "ein Jüngling liebt ein Mädchen" ein Lyrisches Ich? Wenn ja, für wen spricht es und an wen wendet es sich? Ich hoffe auf Antworten.

...zur Frage

Hat eine Ballade auch ein lyrisches Ich oder nur einen Erzähler (erzählende Elemente)?

...zur Frage

Lyrik deutsch ...kadenz weiblich...metrum...hilfe?

Wisst ihr vllt. was eine kadenz ist? Es gibt auch wohl noch weibliche und männliche. ... Und kennt jemand noch wie die Betonungsregeln lauten also damit meine ich so etwas wie :bei Verben ist die 1. Silbe immer betont und die 2. Silbe unbetont. ..das wüsste ich gerne bei Nomen Konjunktiven usw...also das WÄre dann das Thema Metrum Danke an alle Antworten Oh und wenn ihr selber die Antwort nicht wisst ,kennt ihr dann vllt. Eine Seite wo die ganzen regeln zu diesen Themen stehen??❤

...zur Frage

Gedichtanalyse wann gibt es ein lyrisches ich?

hallo ich schreibe morgen eine Deutsch Klausur und als wir ein Gedicht besprochen haben (die dämmerung von alfred lichtenstein), sagte unsere Lehrerin, es gäbe ein lyrisches ich. Ich dachte immer man müsse darauf achten, dass Wörter wie ich mich mir und so dran kommen und wenn diese nicht dran kommen, gibt es auch kein lyrisches ich. Jedoch kommt in diesem Gedicht kein lyrisches ich vor. Wann gibt es denn ein lyrisches ich? wie unterscheide ich ob das lyrische ich im geschehen ist und wann nicht?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?