Was ist Drehstrom

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Als Dreiphasenwechselstrom, je nach Bezug auch als Dreiphasenwechselspannung bezeichnet, ist in der Elektrotechnik eine Form von Drehstrom, umgangssprachlich manchmal auch als Kraftstrom oder Starkstrom bezeichnet, welcher aus drei einzelnen Wechselströmen bzw. Wechselspannungen gleicher Frequenz besteht, welche zueinander eine feste Phasenverschiebung von 120° aufweisen.

Quelle: Wikipedia

Was möchtest Du wissen?