Was ist die Ladungsverteilung?

1 Antwort

Bei neutralen Atomen oder Molekülen gleichen sich die positiven Ladungen des Kerns (Protonen) und die negativen der Elektronen aus. Dennoch können neutrale Moleküle Bereiche höherer oder niedrigerer Elektronendichte haben, wenn Atome mit sehr unterschiedlicher Elektronenanordnung darin vorkommen. Manche Atome ziehen Elektronen mehr zu sich heran als andere (Einige so stark, das sie dem Partner ein oder mehrere Elektronen vollständig entziehen. Dann entstehen positiv und negativ geladene Ionen). Im Wassermolekül z.B. sind die Elektronen zum Sauerstoff hin verschoben. Er trägt daher eine negative Teilladung, während die Wasserstoffatome leicht positiv geladen sind. Solche ungleichmässigen Ladungsverteilungen sind für viele chemische Eigenschaften von Molekülen verantwortlich.

Was sind die Eigenschaften von Wasser (nass,durchsichtig)?

...zur Frage

Anzahl Wasserstoffmoleküle, die in 1 Liter Wasserstoff enthalten sind?

ich verstehe diese Aufgabe aus meinem Lehrbuch leider nicht... Kann mir jemand weiterhelfen, bitte nur mit Rechnung, sonst verstehe ichs ja nicht..

Danke ;)

...zur Frage

Bollerwagen, Deichsel verlängern, Gewichtsverteilung?

habe folgende Probleme mit meinem 1. Mai Bollerwagen. Zum Einen ist die Deichsel ziemlich kurz und müsste irgendwie ohne Schweißgerät verlängert werden. Zudem fängt die Achse des Wagens bei schnellerer Fahrt an zu schwingen sodass ein Weiterfahren nicht möglich ist. Habe vorne auf der Achse eine 50kg Batterie stehen, kann dies der Grund dafür sein, bzw. ungleiche Ladungsverteilung?

...zur Frage

Die Siedepunkte von Octan und dessen Isomere geordnet - nur wie?

Wir haben n-Octan, 2-Methylheptan und 2,2,4,5-Tetramethylbutan (Tetra soll vier bedeuten). Diese sollen nach aufsteigenden Siedetemperaturen geordnet werden - eigentlich unter meinem aktuellen Niveau, aber ich habe da gerade echt ein Blackout :/.

Ich hätte jetzt gesagt: 1) n-Octan; 2) 2-Methylbutan und 3) 2,2,4,5-Tetramethylbutan, da überall VdWs herrschen, nur sie werden durch die größere Oberfläche immer höher, da bei größerer Oberfläche die Wahrscheinlichkeit für ungleiche Ladungsverteilung höher ist.

Stimmt das?

...zur Frage

Chemie oder englisch lk?

Hallo, momentan stehe ich vor meiner Leistungskurswahl und kann mich zwischen chemie und dem englisch lk nicht entscheiden. Ich muss sagen,dass ich in beiden Fächern nicht gerade die Beste bin. Meine englischlehrerin meinte, dass wenn ich englisch als lk wähle nur im "Durschnittlichen Bereich" bleiben würde. Chemie mag ich nicht aber ich hab 12 punkte im Grundkurs. Ich denke schon seit wochen drüber nach und kann mich einfach nicht entscheiden. Was würdet ihr empfehlen? Falls es eine rolle spielt, mein 1.lk ist politik und wirtschaft.

...zur Frage

In was dissoziert Calciumphosphat?

Verstehe es nicht bitte antwort damit ich es verstehe ... :(

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?