Was ist der Unterschied zwischen geschlossenen und aufmachbaren Kugellagern?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

ja, die einen kann man halt öffnen und die anderen nicht ne?

kommt halt drauf an was dir lieber ist "ZZ" lager sind "lebenslänglich" geschmiert... heisst im regelfall du fährst sie ein jahr und wirfst sie dann weg. öffnen kann man sie nicht (zumindest nicht ohne sie kaputt zu machen)

lager die sich öffnen lassen wie bspw. bones reds brauchen halt mehr pflege, also so einmal alle 2 monate sollte man die auseinander bauen und anständig reinigen... dafür halten sie auch jahrelang wenn man sich gut um sie kümmert.

Von "aufmachbaren" Lagern habe ich noch nicht gehört.

Es gibt offene und gekapselte Lager. Die Gekapselten tragen zusätzlich zur Größennummer den Zusatz "ZZ" oder "2Z".

Gekapselte Lager sind lebensdauergeschmiert und staubdicht, offene Lager dagegen nicht und müssen geschmiert werden.

mit aufmachbar ist gemeint das man diese Schutzhülle außen weck machen kann

0

Weg Schreibt man mit g

1

Bei den geschlosseneren kann man nichts austauschen

Was möchtest Du wissen?