Was ist der UNTERSCHIED zwischen einem Wort und einem Begriff?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Das Wort ist erst einmal nur eine Kategorie in einer Sprache.

Erst der Inhalt eines Wortes macht es zum Begriff.

Das Haus ist ein Wort in der Kategorie Substantiv.

gehen ist ein Wort in der Kategorie Verb usw.

Wenn ich Haus ein aus Stein oder Holz gebautes Gebäude als Wohnraum für Menschen oder andere Bestimmungen dargestellt habe, habe ich das Wort Haus zum Begriff gemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iHandy
28.06.2013, 18:05

das bedeutet haus ist ein wort und wohnhaus ein begriff?

0

Ich hatte diese Frage auch eben und mir sind die Zusammenhänge zum Erwähnten eben sehr viel klarer geworden.

Meine Formulierung laut-et wie folgt: -Worte ohne Inhalt = Wort .
Für Ein- und Das-selbe können Sprachen unterschiedliche Worte haben, die Bezeichnung/Bennenung (in unterschiedlichen Worten)[gibt die Möglichkeit etwas zu begreifen/verstehen] bleibt gleich(=Begriff).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Begriff ist mehrdeutig.

In der Philosophie Vorstellung von Dingen/ Phänomenen, die durch Abstraktion vom Konkreten, Besonderen und Individuellen gewonnen werden kann. Zielt auf die einfachste Art des Denkens ab, um diese vom komplexeren Urteil oder Schluss abzugrenzen. Diese wiederum bauen auf einem System von Begriffen auf. Einen Begriff von etwas zu haben, meint die Bedeutung oder das Wesen des entsprechenden Phänomens zu kennen und in der Lage zu sein, es von anderen zu unterscheiden. Diese Charakterisierung ist jedoch philosophisch umstritten. In manchen Theorien der formalen Logik etwa sind Begriffe ideale Gegenstände, die durch Prädikate ausgedrückt werden.

Unter Wort versteht man sprachwiss.verschiedene Gesichtspunkte als Terminus für grammat. Einheiten und es nicht einheitlich definiert . Ansich wird einer sprachlichen Einheit "Wort" eine Bedeutung und ein möglichst unveränderliches lautliches Erscheinungsbild zugesprochen. Nach Bloomfield wird das Wort als kleinster selbständiger Bedeutungsträger interpretiert, dessen weitere Definition jedoch innerhalb der Sprachwissenschaft einige Probleme aufwirft. Die einfachste Unterteilung von Worteinheiten ergibt sich in der graphischen Darstellung. Bis auf wenige Ausnahmen (z. B. Sanskrit) gibt es in der Verschriftlichung der Sprachen der Welt Abstände zwischen einzelnen Worteinheiten.

Auf den anderen Ebenen der sprachwissenschaftlichen Betrachtung ist die Definition und Abgrenzung von Worteinheiten diffiziler: Auf der phonetischen Ebene kann dies durch Signale wie Redestrompausen oder Wortakzent geschehen. Auf der lexikalen Ebene wird das Lexem definiert, das ohne weitere Modifizierung bestimmter Formen eine Bedeutung trägt. Auf der morphosyntaktischen Ebene entspricht eine Worteinheit der Wortform, die durch die Flexion ständig in Änderung befindlich sein kann; rein syntaktisch gesehen ist das Wort eine auswechselbare Einheit eines Satzes. In der Forschungsliteratur erscheinen alle Definitionen, besonders Lexem und Wortform, unter dem Terminus Wort. Aufgrund dieser Unklarheit wird der Begriff Wort weniger benutzt und statt dessen durch Morphem ersetzt.

Goetze, Dorothee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Jeder Begriff ist ein Wort, aber nicht jedes Wort ist ein Begriff ;-) kann dir aber nicht 100% wann was was ist :-(

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iHandy
28.06.2013, 17:59

ja dass wusste ich auch schon aber danke :D

0

ein Begriff kann auch aus mehreren Wörtern bestehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iHandy
28.06.2013, 18:00

Aha okay danke aber woran erkennt man ob etwas ein begriff ist oder einfach nur wörer? wäre nett wenn du mir das auch noch sagen könntest :D

0

Begriff ist eher so FAchsprache

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iHandy
28.06.2013, 16:46

^-^ ja aber ich meine woher weiss man denn jetzt ob ein Wort nur ein wort oder eben auch ein begriff ist? habe auch auf google nixx dazu gefunden

0

Was möchtest Du wissen?