Was ist der Unterschied zwischen einem elastischen und einem inelastischen Stoß?

2 Antworten

Beim elastischen Stoß bewegen sich die beiden Stoßpartner nach dem Stoß wieder auseinander. Beim inelastischen Stoß vereinigen sich die beiden Stoßpartner und bewegen sich mit gemeinsamer Geschwindigkeit weiter

Beim elastischen Stoss kommt es zu keiner Verformung der Stosspartner, z.B. beim Billiard. Die komplette Energie bleibt also als kinetische Energie erhalten (Reibung usw. sei hier mal vernachlaessigt), die beiden Stosspartner prallen einfach voneinander ab.

Beim inelastischen Stoss wird ein Teil der Energie durch Verformung von einem oder mehreren der Stosspartner quasi in eine andere Energieform umgewandelt und bleibt nicht als kinetische Energie erhalten.

Zentral elastischen Stoß erklären - Hilfe für Physik Klausur?

Also ich beantworte gerade ein Quiz auf leifi über den zentral elastischen Stoß und an sich verstehe ich das Prinzip, dass die kinetische Energie konstant bleibt und dass der Impulserhaltungssatz gilt, aber beantworte trotzdem jede Frage falsch.. :D

Also brauche wirklich Hilfe.. Wär super wenn jemand den elatsichen Stoß erklären kann ( hab viele Seiten gelesen, aber ich kann den null anwenden )

Beispiel Fragen:

Die Animation zeigt, wie ein Körper 1 mit der Geschwindigkeit von 20m/s auf einen Körper 2 vollelastisch zentral trifft und mit 10ms zurückkommt. Was kann man über die Impulsbeträge der beiden Körper nach dem Stoß aussagen?

Die Geschwindigkeit von 1 halbiert sich:

m1v1 = m1v1/2 + m2v2

Ekin_1 = E_kin1' + E_kin2

Da 0,5m1 konstant bleibt, bezeichne ich es mal als x

400x = 100x + 0.5m2(v2)^2

Jetzt wüsste ich auch nicht mehr weiter

Nach dem Stoß hat Körper 2 die dreifache kinetische Energie und den dreifachen Impulsbetrag von Körper 1. Welche Aussagen sind richtig?

Nach dem Stoß hat Körper 2 den dreifachen Geschwindigkeitsbetrag von Körper 1.

Nach dem Stoß hat Körper 2 den gleichen Geschwindigkeitsbetrag wie Körper 1.

Nach dem Stoß hat Körper 2 ein Drittel des Geschwindigkeitsbetrags von Körper 1.

Ekin_1 = E_kin1' + 3 * E_kin1'

Weiß jetzt aber auch nicht mehr weiter, ich hoffe jemand kann mir um die späte Uhrzeit noch helfen :(

...zur Frage

2D elastischer Stoß m1=m2?

Hallo zusammen,

im PC-Praktikum haben wir sich ''reibungsfrei'' bewegende Scheiben die sich wagerecht bewegen können.

Nun kommt es zu elastischen Stößen. Nach einem Stoß rotieren die Scheiben oft. Gilt dann trotzdem m1 V1 + m2 V2 = m1 V'1 + m2 V'2 oder muss ich den Drehimpuls mitbetrachten?

...zur Frage

Wellenfunktion des Grundzustandes zweier Elektronen im harmonischen Potential berechnen?

Hallo,

in meinem Kurs habe ich eine Übungsaufgabe erhalten (siehe Foto) und habe leider überhaupt keine Ahnung wie ich da ran gehen soll. Schreibe darüber demnächst eine Klausur und steige leider überhaupt nicht durch. Würde mich freuen wenn mir jemand helfen kann.

...zur Frage

Kann jemand diese Physikaufgabe berechnen?

Ich verstehe folgende Aufgabe nicht: Ein PKW fährt mit konstanter Geschwindigkeit Vp=60km/h an einem Motorrad vorbei, das bis dahin mit konstanter Geschwindigkeit Vm=20km/h fuhr, nun aber mit konstanter Beschleunigung schneller wird und den PKW nach Delta t=30s überholt. Jetzt muss man die Beschleunigung des Motorrades berechnen herausfinden, mit welcher Geschwindigkeit es den PKW überholt.

...zur Frage

Photon auf Elektron elastisch oder unelastisch?

Trift ein Photon auf ein Elektron, handelt es sich hierbei um einen elastischen stoß oder um einen unelastischen?

...zur Frage

Die Hüpfburg in der Physik?

Hallo,

mir wurde gesagt, dass die Benutzung einer Hüpfburg in der Physik mit dem Elastischen bzw. Inelastischen Stoß zu tun hat. Ich frage mich, ob das stimmt. Falls es dem entspricht, würde ich ich mich über eine Antwort freuen.

Danke im Vorraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?