Was ist der Mensch, der Mensch ist das Maß aller Dinge?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hast Du schon mal Protagoras gegoogelt und Dir angeschaut, wann er das gesagt hat und was das vollständige Zitat ist? Da wäre dann zu klären, wie der Satz als Satz der Erkenntnislehre gemeint ist und nicht als Bewertung wie "Mensch - Krone der Schöpfung". Welche philosophische Einstellung bricht mit den Sophisten an, zu denen Protagoras genauso wie Sokrates zählt. Was unterscheidet sie von ihren Vorgängern und in wie weit kehrt dieser Satz selbst bei Kant wieder in seinen 4 Grundfragen zur Philosophie. Die Antwort gebe ich Dir nicht, die kannst Du googeln, falls Du an Erfahrung und Einsicht interessiert bist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AOMkayyy 15.02.2016, 17:46

Erstmal Dankeschön für die Antwort :)

Ich muss dazu sagen, das war eine Hausaufgabe, die lediglich auf dieses Zitat bezogen war. Zudem war es 2 Uhr nachts und eine tiefere Einarbeitung in das Thema war nicht wirklich möglich. Werde mir das Ganze jedoch noch etwas genauer anschauen.

0

das der Mensch das Wichtigste ist in unserem Tun und Bestreben und alles andere Nachrangig

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
AOMkayyy 15.02.2016, 00:11

Danke mal für die Antwort ;)

0

Was möchtest Du wissen?