was ist denn der große Unterschied ob ich 6% oder 9 % zum fHaarefärben benutze....

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

3% nimmt man bei färbung im gleichen tonbereich oder zum dunkler färben

6% nimmt man um 1-2töne heller zu färben

9% um 3 töne heller zu gehen

12% sollte man gar nicht nehmen, da es zu agressiv für die haare ist AUSNAHME:bei männern die nur kammsträhnen möchten

je höher der %satz, desto agressiver und desto mehr helligkeit bringt man ins haar

Das ist der Anteil (beim Blondieren) an Wasserstoffperoxyd) . Je höher der Prozentsatz, desto aggressiver, bzw. stärker - sprich heller.

Was möchtest Du wissen?