Was ist besser bei einem Fernseher, 50 Hz, 70 Hz oder 100Hz? Danke

7 Antworten

Alles ab 60Herz ist total ausreichend, du merkst keinen Unterscheid mehr.Das Auge kann keinen Unterscheid mehr feststellen. Allerdings bei einem Neukauf würde ich auf mindestens (glaube) 120Herz achten, zukünftiges 3D Fernsehen benötigt eine höhere Herzzahl.

Dies entpicht nicht der Wahrheit. Bitte verbreiten Sie hier kein Unwissen! Wenn Sie schon einmal auf einem 144hz Monitor ein Videospiel mit mindestens 144fps gespielt haben , erkennen sie einen enormen Unterschied! Desweiteren nimmt das menschliche Auge auch eine Bildrate von weit über 29fps war. 

0

Alles ab 60Herz ist total ausreichend, du merkst keinen Unterscheid mehr.Das Auge kann keinen Unterscheid mehr feststellen. Allerdings bei einem Neukauf würde ich auf mindestens (glaube) 120Herz achten, zukünftiges 3D Fernsehen benötigt eine höhere Herzzahl.

100 Hz, noch besser 200 Hz. Im Grundsatz: je mehr, desto besser.

120 reichen völlig

0

Alles ab 60Herz ist total ausreichend, du merkst keinen Unterscheid mehr.Das Auge kann keinen Unterscheid mehr feststellen. Allerdings bei einem Neukauf würde ich auf mindestens (glaube) 120Herz achten, zukünftiges 3D Fernsehen benötigt eine höhere Herzzahl.

Wobei lediglich 120Hz alleine nicht ausreichen, um 3D Fernsehen zu gucken.

0
@bloodsplash

Ne da bräuchte man schon 200 (echte) Hz. d.h wirklich 200 Bilder pro Sekunde, und nicht diese Zwischenbild-Technik. Und dann (also ab 200Hz) gibt es schon Möglichkeiten, ein 3D Bild zu erzeugen. Da kommt es dann auf die Brille an. Z.b gibts da was von Nvidia...

0
@bloodsplash

Alleine reicht das natülich nicht, man brauchte ne Brille usw. Es geht hier um die Herzzahl. Und da braucht man mindestens 120, weil durch das 3D die Herzzahl auf 60 zurrück sinkt. Für normales Fernsehen reicht 60 Herz, das Auge kann da keinen Unterschied feststellen.

0
@riceball

120Hz reichen aus, um 3D Bilder zu erzeugen.

Mit dem richtigen Monitor und der entsprechenden Grafikkarte geht das sogar ohne Brille...

0
@AufxDiex12

Edit: außerdem kommt es darauf an, welche 3D Technik verwendet wird, da ist man sich ja noch nicht so gaaaanz einig.

0
@riceball

oh entschuldigung... Es braucht nur 120 Hz nicht 200 Hz (aber eben echte 120 Bilder pro Sekunde) wie oben beschrieben. Das lässt dann nämlich für jedes Auge genau die Hälfte durch, d.h man hat bei 3D auf 120 Hz genau 60 effektive Hz. (Also 60 Bilder pro Sekunde pro Auge)

0
@bloodsplash

@Bloodsplash das habe ich auch schon gelesen, allerdings frage ich mich wie das funktionieren soll. Ist das die Technik mit der Kamera die die Augen scant oder eine andere? Hast du einen Link?

0

100Hz sind perfekt, 200Hz wiederum sinnlos. 50Hz könnte es etwas ruckelig erscheinen, bei 20hz und co sowieso.

Was möchtest Du wissen?