Was ist besser? Harry potter oder herr der ringe! umfrage

Das Ergebnis basiert auf 131 Abstimmungen

Harry potter 56%
Herr der ringe 44%

120 Antworten

Herr der ringe

Um ehrlich zu sein habe ich nur einen Harry Potter Film gesehen, aber den fand ich (Entschuldigung an die Fans) sehr langweilig. Herr der Ringe ist einfach etwas besonderes...etwas episches.
Natürlich kommt es auf den Geschmack an, aber von Herr der Ringe kann ich gar nicht genug bekommen. Tolkiens Welt ist ausgeklügelt und bis ins kleinste Detail überlegt (die Historie, die Legenden und Lieder und die Sprachen).
Das Universum das er erschaffen hat ist sehr komplex und unnachahmbar. Die Sprache in der die Bücher geschrieben sind ist wunderschön und die Beschreibungen lassen noch Raum für Phantasie. 
Auch die Filme sind für mich die besten Filme überhaupt. Mit sehr viel Tiefgang, Schönheit und natürlich einer wunderbaren Geschichte.  
Einfach ein Meisterwerk (Buch und Film).

Harry potter

Also ich mag auch beide Filmreihen, aber mit Harry Potter habe ich halt schon als Kind angefangen und da gibt es nicht so viele Kampfszenen wie bei Herr der Ringe. Es ist auch besser zu verstehen. Die Kulissen sind von beiden Filmreihen atemberaubend. So im Nachhinein ist der Herr der Ringe schon gruseliger, weil man die Harry Potter Filme schon öfters gesehen hat und man die ersten beiden Teile schon mit 6 angeschaut hat. 

Herr der ringe

Heii! Herr der Ringe ist eindeutich besser, weil die Filme einfach spannender sind und man sich die Filme einfach immer wieder ansehen kann.

Zudem kommt noch, dass Tolkin eine ganz eigene Welt erschaffen hat, mit der er sein ganzes Leben verbracht und mehrere Sprachen entwickelt hat. Sogar neue Wesen hat er erfunden. Dazu saß er Tage lang an einem Namen für einen Charakter aus Herr der Ringe.

Harry Potter mag auch sehr, sehr gut sein und auch die Filme sind spannend, aber man kann sie sich auf Dauer nicht mehr anschauen. Es wird einfach langweilig und bei Herr der Ringe ist dies nicht der Fall. Dort steckt viel mehr Arbeit und Mühe in der Geschichte.

Viele Grüße CaptainHannibal

Harry potter

Ich liebe es einfach,auch weil ichs schon so lange kenne...aber Herr der Ringe ist auch nicht schlecht.Vielleicht kann man das auch schlecht vergleichen,weils halt vollkommen unterschiedliche Bücher sind.

Harry potter

Ist beides sehr gut, aber Harry Potter ist definitiv einfacher zu lesen und bei Herr der Ringe muss man anfangs echt viele Nerven mitbringen.

bei hp ein kapitel : ca. 20 seiten ( gute ein teilung: nicht zu lang & nicht zu kurz ) bei hdr ein kapitel : ca 30-40 Seiten ( zu lang und ne voll kleine schrifft )

2
@dscheater

wie wärs wenn du dir ne andere ausgabe kaufst, dscheater?

0
@dscheater

Dürfen wir bedenken dass Herr der Ringe über vierzig Jahre älter ist als Harry Potter? Könnte sein dass es deshalb etwas anders geschrieben ist...

0

Was möchtest Du wissen?