was ist anode und kathode?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Die anode ist positiv geladen, weil anionen dahin wollen, denn anionen sind negativ geladen und werden von der positiven anode angezogen, die kathode ist negativ geladen, weil kationen die positiv geladen sind zu ihr angezogen werden :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
29.01.2016, 20:24

Die anode ist positiv geladen, weil anionen dahin wollen

Umgekehrt !

2

Hey, ich versuche es auch mal. Eine Garantie für Korrektheit gibt es allerdings nicht. :)

Also, die beiden gegenüberliegenden Spulen dienen als Anode und Kathode. An der Kathode (Spule 1) werden durch anlegen einer Spannung Elektronen ausgelöst, sodass sich um die Kathode eine Elektronenwolke bildet. Diese werden (bei passender positiver Ladung der Anode, ebenfalls durch Anlegen einer Spannung) zur Anode hin beschleunigt, sodass sich ein E-Feld aufbaut in welchem ein Elektronenfluss vorliegt. Diese können dann die Gasatome in angeregte Zustände bringen, wenn sie kinetische Energie durch Stöße an die Elektronen der Atome abgeben. Der Rückfall in den Grundzustand sorgt dann für die Emission eines Photons.
Soviel aber zur Anode und Kathode, ich hoffe mal, dass das so passt. Ich tendiere zu dummen Flüchtigkeitsfehlern... :/

Viel Glück,
Caryll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Anode ist das positiv geladene Gegenstück zur Kathode.

Die Kathode ist negativ geladen, hat also einen Elektronen-Überschuss. In Röhren (Vakuum, heiße Kathode) sendet sie diese Elektronen aus. Daher auch der frühere Name Kathodenstrahlen.

Bei einer Elektrolyse wartet die Kathode, bis die positiven Ionen zu ihr hingeschwommen kommen (deshalb heißen die auch Kationen) und gibt ihnen dann etwas von ihren Elektronen ab.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prohaska2
30.01.2016, 07:58

Das ist definitiv zu viel Einsatz. Wir haben hier eine Userin, die so lesefaul ist, dass sie uns sogar die Links (spammäßig) mitliefert.

2

Anode und Kathode sind Plus- und Minuspole

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?