Was heißt Verliebt sein?

12 Antworten

also wenn du so richtig verliebt bist dann rast dein herz sobald eure blicke sich treffen bzw. du ihn/sie siehst. dir wird plötzlich ganz warm und auch wahrscheinlich rot im gesicht. du siehst dich immer um ob er nicht irgendwo in deiner nähe ist. du bist super glücklich und denkst du stirbst wenn er/sie dich anlächelt. freust dich einfach über jede kleinigkeit und weist einfach nicht wie du dich verhalten sollst.

Also ich kann dir nur sagen wie es such für mich anfühlt verliebt zu sein.Ich denke an ihn wenn ich einschlafe und ich denke auch an ihn wenn ich wach bin.Es hat bei mir einfach damit angefangen das ich ihn süß fand und von Zeit zu Zeit wurde es stärker und krasser.Jedes mal wenn ich ihn sah begann es damit das mein Herz für kurze Zeit stehn blieb und ich ihn einfach anstarrte und das passierte wenn ich ihn einfach sah.Wenn er mich ansprach eskalierte das ganze dann.Ich hab meinen Atem angehalten nachgedacht ob er mich meint und dann mit heiser Stimme mit ihm zu reden und ich glaub das ich das schon lange nicht mehr mögen nennen kann.Und wenn ich ihn jemals mit einer anderem Mädchen sah.Oh man das würde witzig werden aber das ist halt meine Sicht.

Sorry für den Roman da oben.

Hört sich echt kitschig an, aber... Appetitlosigkeit, stänndig ist der oder die jenige in deinen Gedanken, du kannst vor lauter an ihn oder sie denken nicht einschlafen, kribbeln im Bauch, ein Gefühl wie in der Achterbahn wenn du ihn oder sie siehst. So z.B., kann aber denke ich unterschiedlich sein. Manchmal auch der Wunsch einfach nurnoch so nah wie möglich an dem jenigen dran zu sein. Jedenfalls ist's toll, wenn die Verliebtheit gegeseitog ist. ;)

Was möchtest Du wissen?