Was heißt Unterrichtsausschluss?

6 Antworten

Hallo, chuckyfox

Da googelst du mal am besten unter ASchO NRW Ein Schulausschluss ist danach eine Schulordnungsmaßnahme oder eine Maßnahme aus gesundheitlichen Gründen:

§ 14

Ordnungsmaßnahmen

(1) Ordnungsmaßnahmen dienen der Gewährleistung einer geordneten Unterrichts- und Erziehungsarbeit der Schule sowie dem Schutz von beteiligten Personen und Sachen. Sie können angewandt werden bei Pflichtverletzung durch Schülerinnen und Schüler, insbesondere bei Störung des Unterrichts oder sonstiger Schulveranstaltungen, bei Verletzung der Teilnahmepflicht sowie bei Verstößen gegen die Schulordnung oder die Hausordnung oder andere schulische Anordnungen (§ 26 a Abs. 1 SchVG).

(2) Folgende Ordnungsmaßnahmen können angewandt werden:

  1. der schriftliche Verweis (§ 16),

  2. die Überweisung in eine parallele Klasse oder Lerngruppe (§ 17),

  3. der vorübergehende Ausschluss vom Unterricht von einem Tag bis zu zwei Wochen und von sonstigen Schulveranstaltungen (§ 18),

  4. die Androhung der Entlassung von der Schule (§ 19 Abs. 1),

  5. die Entlassung von der Schule (§ 19),

  6. die Androhung der Verweisung von allen öffentlichen Schulen des Landes (§ 20 Abs. 1),

Wie das im Einzelnen abläuft: § 15 – 21

oder:

§ 45 Ausschluss vom Schulbesuch Eine Schülerin oder ein Schüler, deren oder dessen Verbleib in der Schule eine ernste Gefahr für die Gesundheit der anderen Schülerinnen und Schüler bedeutet, kann vorübergehend oder dauernd vom Schulbesuch ausgeschlossen werden. Die Entscheidung trifft die Schulleiterin oder der Schulleiter aufgrund eines schulärztlichen Gutachtens. Bei Gefahr im Verzuge ist die Schulleiterin oder der Schulleiter befugt, die Schülerin oder den Schüler vom Besuch der Schule vorläufig auszuschließen (§ 29 Abs. 3 SchVG).

Unterrichtsausschluss ist eine disziplinarische Maßnahme.

Du darfst dann nicht mehr am Unterricht teilnehmen. Du musst morgens zur Schule kommen, dann kriegst du Aufgaben von deinem Klassenlehrer, die du dann zu Hause bearbeiten musst. Zum Unterrichtsende musst du wieder in die Schule um deine Aufgaben abzugeben. Und das an jedem Tag, an dem du für den Unterricht ausgeschlossen bist.

Unterricht - Ausschluss. Jemand wird vom Unterricht ausgeschlossen/ darf nicht mehr teilnehmen/ muss vom Unterricht fern bleiben. Das Wort erklärt sich doch von selbst.

Was möchtest Du wissen?