was heißt Geburtenbilanz ,einfach erklärt für 5.klasse?

1 Antwort

Geburtenbilanz oder auch die "natürliche Bevölkerungsentwicklung" ist nichts anderes als  die Zahl aller Lebendgeborenen minus der Zahl der Sterbefälle in
einem bestimmten Gebiet innerhalb eines festgelegten Zeitraums. 

War die Zahl der geburten höher als die der Todesfälle, dann spricht man von einem Geburtenüberschuss. Der wäre dann eine positive natürliche Bevölkerungsentwicklung.

Gibt es mehr Todesfälle als Geburten, dann ist es eine negative natürliche Bevölkerungsentwicklung, die man dann Sterbeüberschuss nennt.

Was möchtest Du wissen?