was haltet ihr davon nacktfotos zu verschicken?

...komplette Frage anzeigen

17 Antworten

Von mir aus schick sie mir, es stört nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist eine ziemlich entgültige Entscheidung, ich würde immer versuchen zu erreichen, dass keine solcher Fotos irgendwo gespeichert sind. Bringt dir doch selbst sowieso nichts. Seine Daten im Griff zu haben ist schwierig, und fast alle haben keinen genauen Überblick oder gehen Risiken ein. Wenn du die Fotos einmal weggibst, hast du keine Kontrolle mehr. Z.B. speichert derjenige dem du die Fotos gibt sie irgendwo, wo sie nicht 100% sicher sind, und schon sind die Fotos überall. Das ist eine Einbahnstraße, da kannst du dann nicht mehr zurück.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ohne Kopf oder sonstige Merkmale, die darauf hinweißen könnten, wer das ist und wo das Bild gemacht wurde, sehe ich da überhaupt kein Problem. Andererseits, gibt es auch genügend Menschen die sich nackt ablichten lassen und für die Nacktheit kein Problem ist. Hier ist es wohl eher ein Problem der eigenen Scham...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kann sehr süss sein wenn man sich vertraut.

Aber es muss Freundschaft und Vertrauen da sein ,dass man diese per Mail verschickt, vor allen dass so etwas privates niemand weiterleitet.

Über whatsapp, besser nicht weil das ggf Anspruch auf solche Fotos erhebt.

Schnapchat ist auch nicht so sicher ,da man snaps wiederherstellen kann .

Also muss es eine gut Freundschaft sein ,dass man so etwas machen kann.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

meiner meineung nach aolltest du das selber entscheiden ambesten so machen das man dich nicht erkennt und nur jemandem schicken den du vertraust aber musst halt damit rechnen das wenn es einen riesen streit gibt das sie als rache weiter geschickt werden

ich z.B habe schon viele bilder bekommen und würde die niemals jemanden zeigen oder weiter geben aber jeder ist anders

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

eine eher schlechte Idee, denn das gibt meistens ein ganz böses Erwachen... Spätestens dann, wenn die Beziehung beendet ist, werden die Fotos zu anderen Zwecken missbraucht, kann ganz schön peinlich werden..

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es solche Fotos sind die Du auch öffentlich im Internet oder auf einer Litfassäule gern sehen würdes, dann kannst Du das Tun.

Ansonsten, weiß man nie wohin die Bilder gelangen was jemand damit tut.

Nicht ungefährlich 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Könnte großen Ärger einbringen!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn es dir egal ist, ob dein Nacktfoto weiter verbreitet wird und du als SchIampe abgestempelt wirst ... nur zu!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf keinem Fall den du weist nicht ob die bei deinem Arbeitgeber landen und er dich deswegen sogar kündiegen wird.Odder du dumme Sprüche von den anderen die dort arbeiten ertragen must.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von iqhdi
24.02.2016, 20:01

omd als landen die halt beim arbeitgeber, dieses argument prügeln doch auch immer nur die lehrer ein!

1

Scheïße Kann dich zum Gespött der Ganzen Schule machen überlege immer 2 mal ob du dieses Risiko eingehen willst! (:

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prunella12
24.02.2016, 18:25

die meisten würden es gut finden;)

1
Kommentar von Meevv
24.02.2016, 18:26

Solang sie nicht selber ins Fadenkreuz geraten ^^

0

Dümmste Idee die man in seinem ganzen haben kann!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Gute Idee, schick mal welche rüber. am besten an du_beidl_schick_mir@peinliche-fotos.de

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ziemlich dumm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also sagen wir es mal so: Das ist ziemlich dumm xD

Niemals machen das kommt nie wieder raus aus dem Netz! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von prunella12
24.02.2016, 18:15

meinte auch eher an privat personen

1

Wen du es willst , kannst du das machen.

Das ist genauso wie Por*o zu drehen und ins Netz zu stellen.

Nur man muss sich bewusst sein , dass das niemals wieder rauskommt.

Du musst dich entscheiden, nicht wir

MFG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Schlauerfuchs
24.02.2016, 19:03

Ganz so schlimm ist es nicht.

Ein nackter Körber ist eben wie die Natur einem geschaffen hat.

Ok sollte dennoch privat bleiben ,aber so lange es keine Sexuellen Handlungen zeigt ist es eben ein Nackter Körber.

ok rumschicken ist nicht so toll, nur privat ,wenn überhaupt? 

0

Eine verdammt miese Idee

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?