Was eignet sich als trocknerduft?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dann greif doch einfach zum Klassiker und mach es wie Oma früher....

Tu ein Stück Seife mit in den Schrank Dann duftet die Wäsche auch.

Also ich muss sagen, ich gebe immer zu meiner Wäsche Weichspüler, und dann in den Trockner. Also viel Weichspüler gebe ich nicht rein, nur so viel, das der Duft etwas vorhanden ist. Wieso sollte man keinen Weichspüler verwenden, denn es funktioniert ja schon jahrelang?

Kommentar von Raffaela0814
24.11.2015, 17:37

der weichspüler soll sich auf die Sensoren des Trockners legen und somit seine Funktionen beeinträchtigen

0
Kommentar von meSembi
24.11.2015, 20:47

Bis jetzt hat es nicht geschadet. Und der Trockner ist schon knapp 9 Jahre alt. Sensoren hat er, vllt halt "alte"... Ich muss auch sagen, dass ich einmal alle drei Wochen zwei Ladungen Bettwäsche trockne, die wasche ich jedoch ohne Weichspüler.

0

Was möchtest Du wissen?