Was denkt ihr wann werden die Aktien wieder steigen?

7 Antworten

Das weiß man nicht, aber das ist noch ganz normal im Moment, vielleicht wird es eine Korrektur und es geht erstmal noch weiter runter, oder es war nur ein kleines zucken und es geht gleich weiter.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung – Wissen aus vielen Büchern plus eigene Erkenntnisse.

steigen auf jeden fall.. aber ob dies kontuierllich so bleibt in den Kommenden Monaten ( sehr spekulativ, da zum einen der Lockdown wieder im Herbst- winter kommt, und dort evtl die aktien wieder einbrechen( manche kommen dagegen extrem ins plus je nach aktie) - je nach unternehmen dafür müsste man die Finanzlage der Unternehmen einmal durchforschen)

Was siehst Du unter Zusammenbruch ??? Normale Kursschwankungen gabs beim Dax. Gearde mal 100 Punkte untern 2. Januar. Das ist kein Einbruch.

werden die Aktien wieder steigen

Auf was wartest Du ? Meine sind (fast alle) seit Monaten nur am Steigen, manche in zwei Monaten im hohen zweistelligen %-Bereich

Von einem Zusammenbruch kann wirklich keine Rede sein! Volatilität nennt man das und ist in diesen Zeiten logisch. Im März vergangenen Jahres konnte man von einem Einbruch sprechen, aber nicht jetzt.

Die Börse ist in den letzten Tagen nicht „zusammengebrochen“, es gibt nur ein bisschen Volatilität, es ist nichts passiert.

Nächstes Jahr erst wird sich zeigen, wie Corona der Welt-Wirtschaft zugesetzt hat

0
@PEPERONIFREAK

Die Börse ist nur ein Ausschnitt der Wirtschaft. Die ganzen Restaurants, Hotels usw. sind nicht börsennotiert. Genauso wie viele Modeketten.

0

Über sämtliche Plattformen hinweg, gibt es Störungen.

0
@0000A0000

Viele erkennen nicht, dass eine Behauptung kein Argument ist

0
@Mondmayer

Das erkennt jeder.

Eine Tatsache die behauptet wird, kann als Argument dienen.

0
@0000A0000

Nur, dass deine Behauptung keine Tatsache ist, auch keine Tatsache die behauptet wird und aus Perspektive der Börse widerlegbar falsch ist.

Du solltest dich auch mit der Bedeutung des Wortes „behaupten“ beschäftigen. Tatsachen behauptet man nicht, wenn etwas behauptet wird, soll es nur den Anschein einer Tatsache erwecken ist, aber nicht zwangsläufig wahr, aber vor allem nicht durch Evidenz untermauert.

0