Was bedeutet Sojaextraktschrotfutter mit Stock dampferhitzt?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Dabei handelt es sich um sog. „Soapstock“ (Seifenstock), der bei der Herstellung pflanzlicher Öle und Fette anfällt, sowie um die bereits genannten Bleicherden. Soapstock enthält neben Monound Diglyceriden, Lecithin und Fasern auch Salze freier Fettsäuren, Öle oder Fette sowie weitere natürliche Bestandteile der im Prozess verarbeiteten Samen und Früchte.

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Agrarwirtschaft/Neue-Vorgaben-fuer-die-Deklaration-von-Extraktionsschroten_article1384681101.html

Meinst du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sojaextraktionsschrot ist erstmal der feste Rest aus der Sojaöl extraktion, der nach dem Pressen übrig bleibt.

Mit "Stock", hat nichts mit den deuthschen Wort Stock zu tun, sondern kommt aus dem Englischen, von "soapstock", da bei der Fett-/Ölproduktion Alkalisalze (Seifen) anfallen.

http://www.encyclopedia.com/doc/1O39-soapstock.html

http://www.proplanta.de/Agrar-Nachrichten/Agrarwirtschaft/Neue-Vorgaben-fuer-die-Deklaration-von-Extraktionsschroten_article1384681101.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?