Was bedeutet: "Ich habe dich auch lieb"?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

" Ich hab dich auch lieb" ist wie eine Umkehrung von " Du kannst mich mal..." gemeint.  Es soll auch bedeuten, dass der Andere zwar etwas "Böses" gesagt/getan hat, man es ihm aber verzeiht. Nach dem Motto: Ich weiß trotzdem, dass du mich magst und ich mag dich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz klar: sie erkennt anhand deines Verhaltens, dass du sie magst (sonst würdest du dich ja nicht aufregen, wenn sie nicht zurück schreibt), und mag dich auch. LG 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist schon ironisch gemeint.  Sie hat dich mit ihrem Verhalten genervt und hast sie ein bisschen angemotzt, darauf hin hat sie diesen Spruch gesagt. 

Das hat ,meiner Meinung nach, keine allzu große Bedeutung , eher eine flappsige, lockere Reaktion auf dich, weil sie darauf nicht ernsthaft reagieren oder mit dir streiten wollte.  

Aber prinzipiell  sage ich selbst so einen Spruch niemals zu jemanden den ich gar nicht leiden kann.

LG

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was willst Du von einem Mädchen, daß Du anmotzt und Dir auf den Keks geht? ^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von IchLiebePodruZe
16.07.2016, 12:01

Nichts. Ich will nur ihr Verhalten untersuchen. Ich beschäftige mich bisshen mit so einer Thematik ^^

0

Was möchtest Du wissen?