Was bedeutet es, gesellschaftlich nicht tragbar zu sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Jeder Mensch sollte einen gewissen Teil zu der Gesellschaft beitragen. Jemand der z.B. faul ist und nur auf Kosten der anderen lebt, ist für die Gesellschaft nicht tragbar, da er sie nur für sein eigenes Wohl völlig ausnutzt.

Des Weiteren sollte sich jeder Mensch in die Gesellschaft irgendwie einfügen. Menschen, die der Gesellschaft nur schaden (z.B. auch durch kriminelle Handlungen), können ebenso nicht geduldet werden und sind auch nicht tragbar.

Im Prinzip spricht es alle an, die der Gesellschaft mutwillig mehr schaden als nützen.

Was möchtest Du wissen?