was bedeutet dimethyl, methyl, ethyl?

3 Antworten

Hi, alte Lernregel: met, et, prop, but, pent, hex, hept, okt, non usw. ein C zur Gruppe dazu). (immer Methyl CH3 kommt von Methan CH4. Di: doppelt, 2x. Also doppelte oder 2x Methylgruppe (CH3)2. Methyl stammt vom Wort Methy ab: Rauschgetränk, Wein, Ethyl von Hyle: Holz usw. Gruß Osmond http://www.seilnacht.com/index.htm

Mit "Methyl" ist die Methylgruppe CH3 gemeint, dimethyl heißt demzufolge, dass das molekül 2 methylgruppen hat

Also ganz grob erklärt, sind es Alkohole.

Alohol, den man ja auch Ethanol nennen kann hat in der Chemie mehrere unterschiedliche Verbindungen. Es sind alles unterschiedliche Zusammensetzungen von Alkoholstoffen.

Das ist falsch.

0

Was möchtest Du wissen?