Isomere: Unterschiede Methyl / Ethyl / Dimethyl / Trimethyl / Tetramethyl

1 Antwort

das folgt alles einem aufbau den man einfach nach und nach abarbeiten muss: fangen wir mal mit der grundstruktur an du guckst dir an was ganz hinten steht, denn daran kannst du erkennen wie lang die hauptkette ist 2,2,3,3-tetramethylbutan butan hat 4 C-Atome also ist die hauptkette c-c-c-c

dabei ist jedem c eine nummer zugewiesen c¹-c²-c³-c⁴ jetzt guckst du dir an an welchen c-atomen die nebenketten befestigt sind. 2,2,3,3-tetramethylbutan demnach müssen an c² und an c³ jeweils 2 ketten anliegen, insgesamt sind es vier nebenketten --> 2,2,3,3-tetramethylbutan jetzt weißt du wo die nebenketten sich befinden. nun musst du nur noch wissen wie lang die nebenketten sind: 2,2,3,3-tetramethylbutan, (methan besteht aus einem c-atom) methyl bedeutet, dass hier noch ein c-atom als nebenkette anliegt

hoffe ich konnte es verständlich ausdrücken

Was möchtest Du wissen?