Was bedeutet der Masstab 1:5?

6 Antworten

1:5 bedeutet verkleinern

ist z.B. der Maßstab 1:200 angegeben und ein Durchgang ist mit 1,5cm breite eingetragen, dann rechnest Du

1,5cm x 200 = 300cm = 3m

5:1 bedeutet vergrößern

Die "1" vor dem Maßstab steht immer für 1 cm und der Wert dahinter für die Relation zur Wirklichkeit - 1:5 bedeutet also bei Dir, 1 cm auf dem Plan entsprechen 5 cm in der Wirklichkeit

1:5 ist 1cm auf dem Papier = 5 cm in realer Größe.

Was möchtest Du wissen?