Was bedeutet das Zitat:!In Büchern liegt die Seele aller gewesenen Zeit." von Thomas Carlyle

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bücher enthalten viel über vorangegangene Zeitepochen. Die Autoren halten alles in der Sprache ihrer jeweiligen Zeit fest, und der Leser kann nachher erahnen, wie das Leben zu der Zeit des Autors ,oder der Zeit die der Autor beschreibt, gewesen sein muss. Da schon seit Urzeiten in Büchern dokumentiert wird, kann man Sie als riesigen "Speicher der vergangenen Zeiten" sehen.

Was möchtest Du wissen?