Was bedeutet bei einem Messgerät "Counts"?

2 Antworten

Die Anzahl der Counts gibt an, wie viele verschiedene Werte (Schritte) im Display angezeigt werden können. Ein Digital-Multimeter mit 2000 Counts kann somit einen Bereich von 0 bis 1999 darstellen, dabei kann der Dezimalpunkt an jeder beliebigen Stelle sein. Durch die Anzahl der Counts ergibt sich auch die Auflösung (Auflösung = kleinste Änderung im Messwert) eines Digital-Multimeters. Ein Digital-Multimeter mit 2000 Counts hat z. B. im 20-V-Messbereich eine Auflösung von 10 mV (20 V/2000 Counts).


Quelle: http://www.elv.de/ratgeber/digital-multimeter.html

Der Begriff counts stammt aus dem englischen und bedeutet das Zählen also 1 count = Einheit. Doch ich kenne das Messgerät nicht ansonsten könnte ich Dir noch weiter helfen

Was möchtest Du wissen?