Warum wird der Ätna der "gute Berg" genannt?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Der Ätna grummelt seit Jahrhunderten beständig - und bleibt für die Menschen, die seine Hänge besiedeln, der "gute Berg". Denn meist sind seine Ausbrüche eher eine zusätzliche Attraktion für Touristen. Deswegen bleibt auch das knapp verschonte Restaurant am Hang des Feuerberges - mit einem zusätzlichen Angebot: Jetzt kann man dort die schönsten Videoaufnahmen des Ausbruchs von 2001 kaufen.

... gegoogelt sigh

Wie überall, Hauptsache KASSE machen...!

0

abgeleitet aus lat. „mons“ (italienisch „monte“) und arabisch „djebel“, was beides einfach „Berg“ bedeutet.

Super: Endlich weis ich, wie man die Berge um mich herum auf internationaler Ebene bezeichnet. Wieder mal dazugelernt! Danke.

0

Was möchtest Du wissen?