Warum werden Einhörner so gehiept?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Morgen sind es halt Elefanten und danach vielleicht Kaninchen. 

Aber Spaß beiseite. Einhörner sind deshalb interessant, weil es sie eben nicht gibt. Da lässt sich so ungefähr alles reininterpretieren. Und es muss sich niemand Sorgen um ihren Lebensraum machen, ist also viel bequemer als bei richtigen Tieren.

Und dann hilft natürlich, dass es überall Produkte gibt, die werden dann gesehen, gewünscht und gekauft, was wiederum mehr Hype gibt. Usw.

Ist im Grunde aber recht harmlos. Du musst dir ja keine anschaffen, wenn du sie nicht magst. Lass den anderen einfach ihren Spaß :)

Ich bin sicher für dich wird der Handel bld einen Anti-Einhorn-Trend lostreten.

Damit auch du dafür Geld ausgeben kannst.

Alles Marketing, jetzt sind eben Einhörner und Eulen im Trend. Ignorier es einfach, wenn es Dir nicht gefällt. Niemand zwingt Dich, vor Freude im Kreis zu hüpfen und zu kaufen, sobald Du Einhorn-Sachen siehst.

Entspann Dich! Du kannst auch alles ohne Einhörner bekommen (Wurst, Süßigkeiten, Plüschtiere, etc.) Woher kommt der Hass?

Hattest Du schlimme Erlebnisse in Deiner Jugend mit Einhörnern?

Was möchtest Du wissen?