Warum unterleibschmerzen 1-2 Wochen nach Periode?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Das sind vielleicht sogenannte "Mittelschmerzen" beim Eisprung. Google einfach mal danach.

https://de.wikipedia.org/wiki/Mittelschmerz

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMMLLFP
02.01.2016, 18:24

Aber der Eisprung geht doch nicht 6 Tage ?

0

Vielleicht ist es auch Dein Darm, das kann manchmal täuschen und sich recht ähnlich anfühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also genau abklären kann das ja nur ein Arzt. Ich weiß nicht wie alt du bist und wie lange du deine Periode schon hast, aber früher hatte ich auch zwischen durch mal Schmerzen. Bist du dir denn sicher, dass es deine Gebärmutter ist, oder kann es auch sein, dass deine Blase schmerzt? Denn das könnte auch ein Grund sein, denn die beiden Organe liegen ziemlich eng beieinander. Da könnte dann ein Blasentee helfen (den gibt's direkt im Supermarkt zu kaufen). Am besten ist es, eine Wärmflasche draufzulegen, das hilft meistens und wenn die Schmerzen nicht weggehen, dann solltest du einen Arzt aufsuchen :)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MMMLLFP
02.01.2016, 18:32

Ich bin 18 und hab schon seit 4 Jahren meine Periode. Beim Arzt war ich erst und die meinte alles ist Ok. Ich glaub nicht das es die Blase ist weil das echt die gleichen schmerzen sind wie die, die ich bekomm wenn ich meine Tage bekomm.. und das ist immer 1 Woche nach meiner Periode und immer 4-6 Tage danach ist es weg

0

Was möchtest Du wissen?