Warum soll man bei einer Explosion den Mund aufmachen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil es dir sonst das Gehör zerstören kann. Durch den offenen Mund erfolgt ein Druckausgleich zwischen dem Außenohr und dem Teil, der hinter dem Trommelfell liegt.

Machst du den Mund nicht auf, kann der Druck, der dann zu einseitig auf das Trommelfell prallt, das Trommelfell zerreißen.

wegen des Druckausgleiches. Der Druck der Schallwelle drückt dann von innern und außen gleichmäßig. Aber woher weiß man schon wann eine Explosion kommt....

damit kein unterdruck ensteht oder so

Was möchtest Du wissen?