Warum soll man bei einer Explosion den Mund aufmachen?!

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Weil es dir sonst das Gehör zerstören kann. Durch den offenen Mund erfolgt ein Druckausgleich zwischen dem Außenohr und dem Teil, der hinter dem Trommelfell liegt.

Machst du den Mund nicht auf, kann der Druck, der dann zu einseitig auf das Trommelfell prallt, das Trommelfell zerreißen.

wegen des Druckausgleiches. Der Druck der Schallwelle drückt dann von innern und außen gleichmäßig. Aber woher weiß man schon wann eine Explosion kommt....

damit kein unterdruck ensteht oder so

Was kann man für Experimente mit Explosion machen?

Meine Projektpartnerin und ich müssen in der schule ein Projekt zum Thema Explosion machen. Jetzt brauchen wir Experimente, die was mit dem Thema Explosion zu tun haben und nicht sehr gefährlich sind.

...zur Frage

Warum fühlt sich Zahnpasta/Mundwasser/Minzbonbon immer so kalt an wenn man atmet?

Das kennt ihr sicher auch, isst ein Minzbonbon und wenn man danach mal kräftig durchatmet ist es kalt im Mund, warum ist das so?

...zur Frage

Wie trinken Fische?

Wie machen die das? Trinken indem die den Mund einfach so unter Wasser aufmachen?

...zur Frage

Breaking Bad Explosion?

Medizinisch gesehen wie kommt es das Gustavo nach der Explosion noch kurz stehen konnte so als wär nichts!?

...zur Frage

Fukushima - Reaktion mit welchen Stoffen?

Ich habe mit halbtot gegoogelt und einfach nichts gefunden -.-

Ich will ein Referat über Fukushima halten und muss alles darüber wissen. Im Moment frage ich mich: Die Explosion der KKW hat ja einen Auslöser. Ja die überhitzten Brennstäbe -> Kernschmelze aber welche Stoffe haben miteinander reagiert? Da war mal was bei RTL aber ich habs verpeilt mir das aufzuschreiben . Danke <3

...zur Frage

Hilfe, hab einen Knubbel im Mund!

Hab grad eben gemerkt , dass ich einen etwa 2-3mm Durchmesser großen Knubbel im Mund habe. Ungefähr da an der Stelle wo die Wange ist. Man kann ihn deutlich sehen wenn ich den Mund aufmachen. Er ist dunkelrot oder auch braun, dass kann ich nicht erkennen und schmerzlos. Ist das ein Speichelstein oder so ? Muss ich zum Zahnarzt ? PS: Bin 12 , weiblich.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?