Warum seid Ihr so gemein?

6 Antworten

Jetzt mal ruhig Blut! Klar, dass Deine Nerven blank liegen, so dass Dich jegliche Kritik, ob gerechtfertigt oder nicht, umhaut. Den Spendenaufruf habe ich nicht gesehen. Dass er gelöscht wurde, ist nur allzu richtig, der gehört nicht hier herein. Die Community ist nicht böse, ein paar Spinner gibt es hier wie überall. Die halten sich hier bloß nicht lange. Also lass es nicht an Dich ran kommen, unternehme aber alles, was man Dir vorgeschlagen hat. Wenn eine Einrichtung Dir nicht helfen kann, bekommst Du sicher Tipps, wo Du Dich hinwenden kannst. Das ist jetzt Deine vorrangige Arbeit, leider. Und nimm Deinen Sohnemann im Schlepptau mit, dann weiß er, was er angerichtet hat.

Hallo critter... ich habe gerade bei der Telekom angerufen und dort geschildert wie es zu der Rechnung gekommen ist und natürlich auch mein Zahlungsproblem.Die nette Dame(das nett ist nicht ironisch gemeint denn sie war echt super nett)hat mir gesagt das sie mir eine Sperrfrist von 30 Tagen einräumt, was bei der T-com nicht gängig ist.Ich sagte ihr das ich heute 250€ einzahlen werde (die übrigens jemand sehr liebes aus diesem Forum gespendet hat..10000 DANKE!!!)und ich der T-com einen Brief mit der Bitte um Ratenzahlung für den Rest schreiben soll.Dies werde ich in den nächsten Minuten tun und das Geld ist auch gerade überwiesen.. dann heisst es jetzt einfach...abwarten (wenn es meine Nerven aushalten :o) )

0
@weisseFeder

Es hat tatsächlich Jemand gespendet?? Boah, nun bin ich aber platt :-/ Eine, für alle unbekannte Person, erzählt eine "Geschichte" ......mir fehlen jegliche weiteren Worte ...und es ist bestimmt gut so..

0
@ViSo05

Tja..ob Du es glaubst oder nicht bleibt Dir überlassen.Leider kann ich den Namen der guten Fee nicht bekanntgeben, da sie mich darum gebeten hat hier nichts zu erwähnen. Unbekannt..ja..das bin ich hier..aber wenn man es möchte kann man mich auch kennenlernen...Briefkontakt bzw. Mailkontakt bin ich nicht abgeneigt..und lügen oder Geschichten und Märchen erzählen habe ich nicht nötig..warum auch?Wenn ich anonym bleiben will dann tun ich es und sage es direkt heraus.. L.G.

0

Liebe weisseFeder, ignoriere diese unqualifizierten Kommentare. Du wolltest Hilfe und die hast Du, soweit ich nachlesen konnte, auch von vielen gekriegt. Halte Dich an die guten Antworten und ignoriere die schlechten, dann fällt Dir das Leben leichter. Dieser Rat ist leicht geschrieben aber schwer umzusetzen, ich weiß das, auch ich kämpfe sehr sehr oft mit mir selber. Der Spruch; das Glas ist halb voll, nicht halb leer hat mir aber bisher oft weitergeholfen. Was die Schulden angeht gibt es aber immer eine Lösung. Mein Expertenthema ist Private Insolvenz da ich jahrelang als Finanzberaterin tätig war. Schau doch mal unter noddy nach was ich Leuten für Tipps gegeben habe. Vielleicht ist auch das eine Möglichkeit. Wenn man Geldsorgen hat ist auch ein Euro Schulden schier unerträglich. Eine Insolvenz hat auch Vorteile und ist durchaus eine Nachforschung wert. Euch allen alles Gute, wir haben alle schon einmal unsere Erfahrungen durch ungeschicktes Verhalten gemacht.

Weißt du, ich habe auch geschrieben, dass ich nicht mehr an den Weihnachtsmann glaube.. Tatsache ist, dass rutchen zwar versuchst hat dir zu helfen, aber woher soll ich die ich dich nicht kenne denn wissen ob das nicht eine ausgemachte Sache war? Es gibt so viele Stiftungen oder Schuldnerberatungen die dir helfen können - hier einen Spendenaufruf zu machen war eine nett gemeinte aber total unrealistische Idee. Meinst du nicht, wenn das geklappt hätte würden hier hilfesuchende Geschichten am laufenden Band auftauchen?? Außerdem hast du einen großen Fehler gemacht, deine Bankverbindung preis zu geben. Ich hoffe, dass niemand so gemein war und jetzt per Lastschrifteinzug auf deine Rechnung Ware bestellt! Ich bin nicht gemein, nur Realist. Du hast nach Lösungen gefragt, die hast du auch reichlich bekommen. Aber für einen Spendenaufruf ist das hier die absolut falsche Plattform

hallo Katrice..leider hatte ich nicht gewusst das rutchen die Idee hatte..bis ich es auch im Forum gesehen hab.also kam es nicht von meiner Seite aus..Meine Bankverbindung stand hier nicht..das war das Buchungskonto der Telekom mit der niemand etwas anfangen kann..es sei denn man will was drauf einzahlen.Verstehe ja auch das viele denken es ist eine ausgemachte Sache, aber dann hätte ich wahrscheinlich nicht das Konto der T-Com angegeben sondern mein eigenes.....die Gemeinheiten kamen ja auch nicht von Dir..es waren aber einige darunter.Und unfähig bin ich nicht..habe meine Kinder 5 Jahre alleine erzogen und sie sind super..das sage nicht nur ich..und ich glaube nicht das mein Sohn das einzige Kind ist das einen Fehler gemacht hat.Ich wette es gibt zig Eltern denen das gleiche passiert ist,aber die äusseren Umstände nicht so schlimm waren/sind wie bei mir..und wie gesagt..der Spendenaufruf kam nicht von mir..war eine gut gemeinte Geste von rutchen, die leider viele dazu animiert haben mich persönlich anzugreifen. L.G.

0

Glückliches Ende nach Veröffentlichung: Dubiose "Letzte Mahnungen" vom OTTO Versand

Vor drei Monaten habe ich folgende Frage gestellt:

http://www.gutefrage.net/frage/fortsetzung-dubiose-letzte-mahnungen-vom-otto-versand

Ich fasse noch einmal kurz zusammen:

Ich erhielt damals vom OTTO-Versand zwei "letzte Mahnungen", obwohl ich seit Jahren nichts mehr dort bestellt habe. Auf meinen Widerspruch wurde nicht reagiert, allerdings fand ich diesbezüglich einen Eintrag in der SCHUFA vor, sowie einen unglaublichen Basisscore von 13!

Hier wurde mir dazu geraten, dem OTTO-Versand mit einer negativen Feststellungsklage zu drohen. Das wollte ich auch, trotzdem kümmerte ich mich erst um einen anderen merkwürdigen SCHUFA-Eintrag.

Es handelte sich um einen Negativ-Eintrag, von dem ich gar nichts wusste. (Dahinter steckte das Dreamteam Vodafone + BFS, meine höchstpersönliche Scheißhaus-Fliege, die seit Jahren an mir hängt und nicht verstehen will, dass keine Leistung auch keine Zahlung bedeutet!)

Zwei Einschreiben mit Rückschein später war der SCHUFA-Eintrag verschwunden und mein Score von 13 auf 95 gestiegen. (Naja, optimal ist das nicht, aber immer noch besser als 13...)

Nach diesem unberechtigten SCHUFA-Eintrag und den OTTO-Mahnungen (mittlerweile regnete es Inkassoschreiben...) dachte ich mir: Es kann doch nicht wahr sein, was mit mir abgezogen wird! Das muss an die Öffentlichkeit!

Aber hey, wozu bin ich freiberufliche Webentwicklerin?! Ich nahm mir ein paar Stündchen Zeit und bastelte einen netten Blog zusammen, auf dem ich alle Schreiben veröffentlichte. Da ich niemals auf ein Impressum verzichten würde, weiß jeder; insbesondere BFS/Vodafone und OTTO; mit wem er es zu tun hat.

Dann musste ich nur noch auf die Indexierung warten und ein wenig SEO betreiben.

Zwischenzeitlich stellte ich vermehrt Zugriffe durch EOS und OTTO fest.

Nach ein paar Monaten und den ersten Blogeinnahmen :) meldete sich dann der OTTO-Versand bei mir:

Ein sehr nettes Schreiben mit einer Entschuldigung. Außerdem wurde mir bestätigt, dass tatsächlich jemand meine Daten für zwei Bestellungen missbraucht hat. Zahlen muss ich definitiv nichts und eigentlich wäre die Sache damit für mich erledigt.

Aber trotzdem bin ich nicht schlauer. Der OTTO-Versand rückt nicht raus, wer bestellt hat, was bestellt und wohin die Bestellung geschickt wurde. Das kommt mir komisch vor.

Sollte ich bei OTTO nachfragen? (Obwohl ich denke, dass ich keine Auskunft bekomme.) Ich würde schon gern wissen, wer dahinter steckt und denjenigen anzeigen oder wenigstens zur Rede stellen...

...zur Frage

Wieso sind so viele im Internet so extrem unhöflich?

In jedem Forum 20 Linkspopulisten und 10 Rechtspopulisten. Und davon abgesehen finde ich das Klima meist sehr rau. Anstatt das Leute höflich mit einander umgehen und freundlich sind - zum Beispiel wenn man einen Fehler macht - dann sind sie richtig gemein und herablassend. Bin ich der einzige, der es so sieht?

...zur Frage

Brauche Tipps wie ich diese Situation bewältigen kann?

Also... Ich bin 20 und meine seit gestern Ex-Freundin (15) hat Schluss gemacht, weil sie sich in einem sehr guten Kumpel verliebt hat. Das Problem ist, dass er 39 ist und er ihre Gefühle erwidert... dabei ist er für mich wie ein Bruder und ich fühle mich von ihm einfach nur verraten... beide sind mir unglaublich wichtig... Sie hat mir gestern gebeichtet das sie keine Liebe mehr für mich empfindet. Ich liebe sie wirklich aufrichtig und würde alles tun, damit sie glücklich ist. Nur komme ich mit der Situation nicht besonders gut klar, denn ich sehe nur noch alles in einem grauen Ton generell alles was mir bisher Spaß gemacht hatte, kann ich einfach nicht mehr ertragen und fühle mich schwach ohne Kraft und bin mit meinen Nerven einfach nur am Ende. Es wäre ja kein Problem, wenn sie sich einigermaßen ''normal'' mir gegenüber verhalten würde, nur ist sie die ganze Zeit so aggressiv, gemein und kalt zu mir. Was soll ich tun um diesen ganzen Verrat und Schmerz ertragen zu können, ich habe auch die ganze Zeit Gedanken mich zu verletzen...

...zur Frage

Als Nichts (ohne Talente) erfolgreich,berühmt und anerkannt werden?

Hallo. Ich weiß diese Fragen gibt es hier schon sehr häufig trotzdem brauch ich dringend die Hilfe von einigen netten und verständnissvollen Menschen die sich die Zeit nehmen sich meiner Frage zu witmen. Ich bin 16, lebe in einer kleinen Stadt, habe nicht viel Geld und kann nichts besonderes. Ich habe kein wirkliches Talent. Ich kann nichts besonders gut. Ich sehe auch nicht irgendwie besonders aus. Ich bin auch nicht die Top-Schülerin, habe zwar im vergleich zu anderen mehrere 1sen aber trzd ist es nicht erwähnenswert. Meine Eltern sind auch ganz gewöhnliche Arbeiter;schuhmacher und hausfrau /teils Reinigungskraft (nicht negativ). Häufig kommen andere Leute in meinem Alter, zumindest aus meiner Stadt mir mit unsympathie entgegen obwohl ich wirklich kein schlechter oder falscher Mensch bin oder sonst was an mir habe, dass auf andere abstossend wirken könnte. Meistens sind es diese von der allgemeinheit (warum auch immer) angeseheneren "beliebteren" Menschen die mich regelrecht verabscheuen. Ich weiß nicht woran das liegt, denn die Menschen die mich mögen können sich das nicht erklären. Trotz all diesen Punkten ist es mein größer Wunsch berühmt, anerkannt und erfolgreich zu werden! Ich weiß nur nicht wie da mir zu den meisten Dingen das nötige Talent oder die finanziellen Mittel fehlen. Es hört sich vlt gemein an aber ich möchte später kein langweiliges einseitiges leben wie die breite masse führen. Ich möchte aus diesem ewigen Kreis der verdammnis meiner familie, da alle Entweder eingebildete snobs oder versager sind (abgesehen von meinen eltern!), austreten, ruhm und erfolg ernten und den Leuten die mich so verletzen und mir fast täglich das Gefühl geben ich wäre der letzte dreck und aus mir wird eh nie etwas besonderes, dass Gegenteil beweisen und es ihnen sozusagen heimzahlen. Manchmal vergesse ich diesen druck der auf mir lastet und versuche positiv zu sehen, denke ich werde es wirklich bald schaffen und meinen Kindern, Freunden, Eltern, Verachtern (und mir selbst ) später stolz zeigen was aus mir geworden ist, dass ICH es geschafft habe! Habt bitte kein falsches bild von mir! Ich Rede grade aus tiefster Verzweifelung, auch Wenn es so schrecklich selbstsüchtig klingt! Ich könnte mir für diese worte quasi selbst den hintern versohlen weil ich weiß das es Menschen gibt denen es weitaus beschissener geht aber trzd! Nehmt meine Frage ernst und versucht mir wenigstens zu helfen ! Ich will nicht länger dieses für mich schrecklich unglückliche Leben führen, mit dem gewissen, dass es sich sehr wahrscheinlich niemals ändern wird ! Bitte helft mir und sagt mir wie ich es schaffen kann! Und ja ich bin mir bewusst, dass es viel und harte Arbeit bedeutet ! Bitte sagt jz nicht dinge wie "als Arzt bist du auch berühmt" oder "träum weiter" oder "jeder kann in seinem Beruf berühmt werden" ich weiß ja nicht mal welche Ausbildung ich nach dem Abitur machen möchte, ob ich studiere oder nicht und wenn, was soll ich studieren? Bitte helft mir ernsthaft ! Danke!

...zur Frage

Hat jeder Mensch ein Herz? Oder gibt es welche die durch und durch gemein sind?

Hallo Community!

Hat jeder Mensch ein Herz also gute Eigenschaften oder gibt es auch Menschen, die nur gemein sind?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?