Warum Pyro auswärts

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Wenn die Heimfans so etwas machen, muss der Verein doppelt zahlen. Wenn Auswärtsfans das machen, muss der Verein zahlen, aber auch die Heimmannschaft, weil sie als Veranstalter es zugelassen haben.

Oder mit den Worten eines Fans: https://www.youtube.com/watch?v=2w6th_cRfWQ

haha vielen dank für die Antwort

0
  1. Grund: bei pyro kann vieles kapputt gehen wie z.B. Tribühne etc. deshalb machen sie es im anderen stadion. 2.Grund: manchmal wird eine strafe gegen den verein gemacht wie z.B. dass beim nächsten spiel keine zuschauer ins stadion dürfen das wollen die ultras natürlich nicht weil der verwin so viel geld verliert

Was möchtest Du wissen?