Warum muss ich so dringend pinkeln, wenn ich nach hause komme?

2 Antworten

Ist rein psychologisch, weil dein Gehirn registriert dass die Toilette näher kommt und du gleich auf Klo kannst. Einfach weiter durchhalten! Üben!

Hallo JuDyyyy,

es sieht so aus, als hätte sich Dein Körper darauf eingestellt, gleich Pipi zu müssen, wenn's nur schon nach zu Hause aussieht.

Da mag im Moment helfen, unmittelbar vor dem Weg nach Hause nochmal zu gehen. Es mag weiter helfen, auf dem Weg nach Hause nicht so an zu Hause zu denken, eher in anderen Gedanken versunken zu sein. So mag das zu Hause nicht so dominant erscheinen, Dein Körper eben warten.

Es kann evtl. eine Affirmation helfen. Das ist ein Satz, der Deinem Unterbewusstsein eine Wahrheit sagt, positiv und in der Gegenwart formuliert: "Ich mache Pipi, wann ich es möchte - und halte, bis ich Pipimachen mag und Gelegenheit habe.". Versuche, Dir den Satz in Entspannung immer wieder zu sagen. Er macht das ganze von der Location "zu Hause" unabhängig, aber stellt es unter Deinen Einfluss.

Ich weiß, dass es mir als Kind auch schon so gegangen ist - und ich zu Hause schnell musste. Es hatte sich dann nach einiger Zeit gelegt - und ich habe diesen Effekt seit her nie wieder beobachtet.

Viele Grüße EarthCitizen

steht jemand darauf dringend pinkeln zu müssen?

Ich bin auf oramashie oder so gestoßen, das ist wenn mehscne drauf stehen wenn sie dringend pinkeln müssen, gibt es wirklich so leute?

Wenn ja warum steht ihr darauf?

...zur Frage

Hund von Nachbarn bellt immer wenn ich alleine schon an die Haustür laufe und im Treppenhaus bin?

Warum bellt er immer wenn ich komme?

...zur Frage

Meine Blase funktioniert nicht mehr richtig. Ich pinkel andauernd in die Hose. Was kann ich tun?

Das ist leider kein Scherz. -.- Die Sache ist die: Ich hab seit ca. einem halben Jahr Sex. Und naja, seit ein paar Wochen ist es mir irgendwie auf die Blase geschlagen, hab ich das Gefühl. Also es war direkt danach... erst war es so, dass ich ständig das Gefühl hatte, aufs DRINGENDSTE auf's Klo zu müssen und dann bin ich zum Klo gerannt und musste im Endeffekt gar nicht. Dennoch hatte ich ständig das Gefühl. Naja, ich habe dann warm geduscht und danach war das Gefühl meistens weg. Ich dachte erst, dass es vielleicht eine Unterkühlung ist?? Und ich deshalb ständig das Gefühl hab... keine Ahnung, ich hatte das mein ganzes Leben lang noch nicht. Dann in den folgenden Tagen hatte ich hin und wieder mal das Gefühl, dass ich auf's Klo muss (obwohl ich nicht musste)... das ist so unangenehm, das Gefühl, ich war richtig verzweifelt. Naja.. und dann kam seit kurzem auch noch die Tatsache dazu, dass ich meinen Harndrang nicht mehr kontrollieren kann. Ich muss meistens gar nicht mal stark auf's Klo, aber sobald ich merke, dass ich auf's Klo muss, muss ich mich echt zusammenreißen, damit ich nicht gleich in die Hose pinkle und oft klappt das nicht. -.- Oh Mann, was kann ich nur machen? Ist mein Organismus/meine Blase/mein sonst was jetzt kaputt, weil ich Sex hatte? Das war nämlich ganz sicher direkt danach, davor was alles in Ordnung. Tut mir Leid für die blöde Frage, aber es nervt mich echt!!!

...zur Frage

Hallo Leute, einhalten?

Hallo Leute, was passiert wenn ich nicht auf Toilette gehe und es die ganze Zeit einhalte? Platzt dann meine Blase oder erweitere ich so das Volumen? In meine Blase passt schon viel rein, hatte mal 0,5l (bin 14). Außerdem tut es gut, mit voller Blase auf Toilette zu gehen.

...zur Frage

Toilette zu Hause Defekt - muss pinkeln?

Nabend zusammen,

seit einer Stunde funktioniert unsere Toilette nicht mehr. Müssen wir mal schnell reparieren.

Jetzt muss ich (Junge) pinkeln. xD

Was soll ich tun 😖

...zur Frage

Warum muss ich immer so stark ans Pinkeln denken, wenn ich von der Schule komme und von weitem unsere Wohnung sehe?

Warum ist das so? Ist das bei euch auch so?

-Nexrok

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?