Warum kriegen einige Sonnenblumen lila/blaue Blattflecken?

...komplette Frage anzeigen Hier ganz extrem - (Garten, Schädlinge, Sonnenblume) Hier nur eher vereinzelt - (Garten, Schädlinge, Sonnenblume)

1 Antwort

Das scheinen Symptome eines Bormangels zu sein.

Sonnenblumen brauchen relativ viel Bor, vielleicht hat die lange Trockenheit den Pflanzen schon geschadet. Bor wird in der Pflanze nicht transportiert, deshalb zeigt sich der Mangel an jungen Blättern.

Eine Blattdüngung kann vielleicht helfen, es ist aber ja wahrscheinlich kein kommerzieller Anbau, so dass es auch kein Verlust wäre für dieses Jahr auf die Pflanzen zu verzichten.

Wenn die Pflanzen schon "in altem Pferdemist stehen", wird die Mineralstoffversorgung schon recht gut sein, mit zusätzlicher Düngung tust du den Pflanzen, dem Boden und dem Grundwasser nicht unbedingt einen Gefallen.

http://www.proplanta.de/Fotos/Bormangel-Sonnenblume_Bild1149231775.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Raketenbaum
05.06.2016, 22:01

Ich züchte die zur Freude am Hobby. Ich hab die Pflanzen von Anfang an täglich gegossen und jegliche Schädlinge abgewehrt. Nur weil es kein kommerzieller Anbau ist wäre es kein Verlust? Da sieht man wieder wie extrem die Gesellschaft nur auf Ausbeutung, Kommerz und Missgunst gepolt ist! Alles materiell bewertet... Naja, immerhin hätte das Übel nen Namen und versuche was dagegen zu machen.

0

Was möchtest Du wissen?