Warum knackt und knarrt meine neue Deckenleuchte?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das muss ein Wärme-Effekt sein.

Beim Erwärmen nach dem Einschalten dehnt sich etwas aus und knackt. Ich kenne das ebenfalls von einer Badezimmerlampe (Spiegelschrank) mit Kunststoffverschalung.
Beim Erkalten nach dem Abschalten kann das gleiche passieren, ist aber seltener.
Wenn es nur das ist, ist es sicher nicht gefährlich. Beheben kann man es nur, wenn man die Aufhängung oder Montageart der knackenden Verschalung ändert. Das musst du wohl ausprobieren.


Danke!!! das war auch meine vermutung...ich hoffe ich bekomm das hin, das knacken stört mich schon sehr :(

0

Ich würde die Lampe demontieren und an einem losen Stück Kabel mit Stecker auf einem Tisch betreiben um der Ursache auf den Grund zu gehen. Dann erst könntest du ausschließen ob es an der Lampe liegt oder ob die Zuleitung defekt ist !! Das ist wichtig weil wenn diese teure Lampe ein Defekt hat solltest du diese schnellstmöglichst umtauschen. Ich persönlich halte nix von diesen Lampen welche man entsorgen muss wenn eins der vielen unautauschbaren leuchtmittel defekt geht. Viel Glück.

Danke für den tipp, werd ich ausprobieren!!

0

Schade das du den Stern vergeben hast bevor du das problem lokalisiert hast.

0

hallo, ich habe mit der gleichen lampe auch genau das gleiche problem!!! konntest du es lösen, woran liegt das knacken?

hab die lampe auch schon umgetauscht, mit der neuen lampe (gleiches modell) genau das gleiche knacken!



Hallo, habe leider keine lösung gefunden. es wird nach einiger zeit (wochen) weniger/leiser, kann aber auch sein das ich mir das einbilde weil ich mich schon daran gewöhnt habe :)

0

Was möchtest Du wissen?