Warum kann man kein Yezide werden?

7 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Liebe Bruder und Schwester es ist nicht richtig wenn wir sagen mann mus als yezide geboren werden die Sech und Pir Sind ja auch kein rein Yeziden die sind moslem der Sech Hadi war ein koran gelehrter und Sarfadin sein nefel und Sein bruder war Abdelqder Calani er war islamicher Sech und ich kenne so vielle famieler die Christliche frauen haben das war am zit alls mohamed die vervolgt hat und die Christliche Mädschen zu Yeziden überglaufen sind und die Yeziden Haben es gesagt es ist beser wen wir die heiraten dhmit die moslem sie nicht nehmen und so haben die auch christlice frauen auch geheiratet und es giebt kein religion die rein rasig ist.und gott wird niemals seinn kinder einen engel untertane machen.

und hir was der herr Jesus sagt, Predigt über Joh 14, 6: „Ich bin der Weg, die Wahrheit und das Leben Und niemand kommt zum Vater, als nur durch mich, Johannes vierzehn, Vers sechs, Ich bin das Licht der Welt. Wer mir nachfolgt, der wird nicht wandeln in der Finsternis, Jesus in der Bergpredigt sagt: „Ihr sollt nicht meinen, dass ich gekommen bin, eine religion zu grunden sonnder ich bin gekommen um die Sünder auf dem richtigen weg zu bringen. ALLE MENSCHEN STEHEN UNTER DER SÜNDE - ALLE BRAUCHEN ERLÖSUNG Ja, auch das gehört zum "Evangelium Gottes", die Feststellung, daß sowohl die gottesfürchtigen Juden wie auch die von Gott fernen Heiden (hier "Römer") unter der Sünde sind. Sünde heißt, daß der Mensch aus dem Willen Gottes gefallen ist. Die Menschen alle haben (um in einem Bild zu reden), das Angesicht Gottes verloren, das Gott in seiner Schöpfung ihnen geschenkt hat. Sie sind alle "aus dem Ruder gelaufen"; da ist keiner, "der Gutes tue, auch nicht einer" - deshalb gibt es auch "kein Ansehen der Person vor Gott" (2,11).

ich wil dir was sagen über mich Ich war ein Yezide und ich Habe vielle falsche sachen gemacht im mein leben und ich habe es bereut und ich ich wolte mich umbringen aber ich betete und weinte und sagte zu Gott warum has du mich nicht gewarnt und warum habe ich diser sachen gemacht und ich weinte weiter und ich sagte zu ihm wie solen wir zu dir wieder zurück kommen wenn es dich gibt dan zeige es mir ich brauche dich, die geschicht ist seher lang aber erzehle dir nur par sachen davon, so und ratemall wer mir zu hielfe Kamm der Herr Jesus war es er hat mich geretet und er zeigte mir das Yeziden und moslem und so alle falsche religion sind und er zeigte mie wie die zu Gott kommen kunen nur Durch im jesus ist der einzige weg und er hat mich gesegnet und und das wegne sage ich nim jesus ann alles was unser eltern und so haben es nicht die warheit wen du mir nicht glaubst dan lies die bibel und du wirst es sehen was alles über gott ist das ist Gottes warheit,

ich bin Christ geworden GOtt segne euch amen.

3

ich bin sehr froh so etwas zu hören- du hast den richtigen weg gefunden denn was die yeziden machen das sollte in deutschland verboten werden- sie passen sich nicht an und sie wollen mit den deutschen nichts zu tun haben (ausser frauen verarschen bis sie sich eine frau zuhause kaufen) das ist eine sekte und keine religion.

1
4

hahahah dumm.. islam is die richitge religion

1
17
@Diyar44

Allah der koran Ist Nicht Gott der almeschtige und koran ist nicht Vom Gott Sondern vom Satan.

0
15

ihr spinnt doch echt mit eurem faschismus. es ist egal welcher religion euer nachbar angehört. gebt euch damit zufrieden was ihr habt. und ich würde in deinem fall propaganda vermeiden. das tut sich nicht gut in der öffentlichkeit xD

0
17
@Rojat

Nur Jesus kann dich Retten Rojat , ich rede hir nicht vom Religionen sondern vom wahren weg Jesus Christus sein kostbaren Blut gab er für dich hin ohne Jesus bis du verloren ,

0
4

So woher kommst du das du sowas behauptest ich hab nur eine bisschen gelesen da es unnötig ist aber Şhex Adi hat NIE im Leben den Kuran gelesen er hat die Scharia strikt abgelehnt wenn du meinst dass das Christentum die richtige Religion ist dann herzlichen Glückwunsch ich möchte dich nicht aufhalten nur bevor du so einen Quatsch erzählst solltest du dich informieren und Sherferdin und sein Vater waren Êzîdîsche Fürsten sie mussten den Islam bekämpfen/sich währen.!!!!

0

Als der islam sich mit gewalt verbreitet hat haben sich die yeziden dagegen gestellt ..sheikh adi der ein cosin von mohammed sein soll hat zu den yeziden gesagt wenn ihr den islam nicht beitreten wollt dann lasst mich yezide werden und ich werde euer volk führen. ..was die yeziden nicht wissen ist zum beispiel das es vor sheikh adi im yezidentum keine sheikh gabs..sheikh adi stellte ein kastensystem auf wo er das yezidentum in verschiedene Kategorien aufteilte ..merid sheikh pir fakir peshimam usw ..er sagte es dürfe nur im gleichen kasten geheiratet werden so darf ein sheikh keine merid heiraten ..wozu?? Damit WIR uns nicht vermehren ..es kann zum yezidentum konvertiert werden ...immerhin ist einer der wichtigsten person im yezidentum auch nicht als yezide geboren;)

Ich bin ein stolzer yezide und ich bin der meinung das jeder die religion leben soll womit er geboren ist ...ein deutscher moslem ?? Schonmal einen afrikanischen Buddhisten gesehn?? Oder einen chinesischen juden ??

4

Şhex Adi war/ist kein Cousin von Mohamed er hatte nichts mit dem Islam zu tun 

0
7

man sollte nicht gezwungen werden eine Religion zu leben in der man hineingeboren wurde und das am Schicksal sehen. es sollte jedem selbst überlassen werden. übrigens bin ich yeziden also versteht da enocht falsch

0
1

Ich habe auch schon von shexs gehört, dass shex adi ein Moslem war...

also ich kann jetzt ohne probleme konvertieren...

0

Sheikh adi war ein moslem er stellte bei den yeziden ein kasten system auf merid sheikh pir usw... man dürfte nur yeziden heiraten die im gleich kasten sind ..damit man sich nicht vermehrt..

Viele yeziden glauben an sheikh adi ..aber das yezidentum gab es vor sheikh adi und im yezidentum gab es keine sheikh ..sheikh adi hat es gemacht damit WIR yeziden aussterben .

4

Şhex Adi war KEIN Muslime 

0
4

Und nein er hat es nicht gemacht damit wir aussterben er ist mit seinem Stamm ich glaube es waren Darwesch-Mönche oder so ins Êzidentum Konventiert damals konnte man es noch 

0
7

Achso ich wusste nicht das ihr alle vor praktisch einer Million Jahren dabei wart und das ganze beobachtet habt (; alles nur unsinniger unfug ohne Beweise. übrigens ich bin yeziden also versteht es nicht falsch

0

moslem oder yezide? (kurde )

Hallo Leute ich habe da mal ne frage Ich liebe einen jungen über alles und wurde alles für ihn tun wirklich alles Wir sind seit c.a 3 Jahren glücklich zusammen und wollen auch heiraten aber wir schaffen das nicht :/
Ich bin yezidin aber er ist halt ne andere Religion Sein Papa ist moslem und seine Mutter ist ne yeziden Was sollen wir machen ???????

...zur Frage

Yezidentum regeln

Hey mal eine Frage warum darf ich als yezide kein Schweinefleisch essen also ich weiß nur das das für uns yeziden ein unreines Tier ist und ja habt ihr Informationen?

...zur Frage

Yezidisches Symbol : Was bedeutet was?

Hallo,

das Bild habe ich unten verlinkt, könnte mir einer vielleicht sagen was alles auf diesem Bild zu sagen hat ?

MfG, Khoardi.

...zur Frage

Warum dürfen Yeziden das Wort ,,Shaitan" nicht hören?

Hallo ich habe einen Kumpel der Yezide ist. Einmal als er das Wort ,,Shaitan" gehört hat wurde er ganz komisch. Hinterher hat er mir erzählt, dass es für Yeziden wie eine Sünde ist dieses Wort zu hören. Im Internet finde ich dazu nichts. Kann mir hier vielleicht jemand mehr darüber erzählen?

...zur Frage

kurdische flagge und yeziden ?

Ich habe gerade auf Facebook ein Video angeschaut. Da war eine Demo, von den Yeziden, hat man an der Flaggen erkannt, die hoch gehalten worden sind. (Die war weiß rot weiß in der Mitte ne sonne) Ein Mann hatte eine Kurdistan Flagge (die Ala Rengin) & ein Yezide bzw. mehrere habe die Flagge runtergerissen. Und meine Frage ist: 1. wieso haben die eine eigene Flagge. (Weiß rot weiß & in der Mitte eine Sonne) 2. Warum haben Sie (auch in dem Video) die kurdistan flagge (als Rengin) nicht 'akzeptiert'.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?