Warum ist 12 ein Dutzend?

2 Antworten

Das Wort Dutzend für die Zwölfzahl stammt von dem mittelhochdeutsch tozen ab, das aus der mittellateinischen Form dozena für das lateinischen Wort duodecim (zwölf) entlehnt wurde. Dieses lateinische Wort kommt in vielen Fremdwörtern vor, z. B. Duodezime oder Duodez. quelle: wiki

Woher kommt eigentlich der Begriff 'Dutzend' und warum ist das genau 12 und nich 10 oder so?

Jup steht oben, danke schonma ^^

...zur Frage

Komische Tabletten gefunden?

Hallo, habe heute bei einem Freund Tabletten gefunden, ungefähr ein Dutzend an der Zahl. Sie sind rund, dunkelgrün und auf der einen Seite steht OC und auf der anderen 80. Warum kann es sich handeln? Da er viel kifft mache ich mir Gedanken, ob es Drogen etc. sind.

...zur Frage

Wie viel sind 2 Dutzend Pferde?

...zur Frage

Zu welcher Zeit verwendete man die Mengeneinheiten Dutzend / Gros / Maß?

Leider habe ich nur herausfinden können, dass dies früher häufig verwendete Mengeneinheiten waren. Mich würde aber interessieren, zu welcher Zeit (genau) diese verwendet wurden, da ich mir unter früher nicht viel vorstellen kann und keine Jahreszahl/ keinen Zeitabschnitt dazu gefunden habe. Ich würde mich sehr über eine Antwort freuen Vielen Dank schonmal im voraus :-)

...zur Frage

kennt jemand www.sprachenlernen24.de?

Ich würde gerne eine neue Fremdsprache selbständig erlernen und würde gern wissen, ob jemand schon Erfahrungen mit den Kursen von http://www.sprachenlernen24.de/?HP87008 gemacht hat.

...zur Frage

Wahrscheinlichkeiten im Roulette mit 1.2.3. 12

Hallo :)

Ihr kennt ja sicher alle Felder (die 1. Zwölf Zahlen (1-12), die 2. Zwölf Zahlen (13-24) und die 3. Zwölf Zahlen (25-36). Es ist klar, die Wahrscheinlichkeit, dass eine der sogenannten "Dutzend" kommt, ist ca. 33% (mit ausgeschlossen der 0). Mich würde aber interessieren, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, dass eines dieser Dutzende (1., 2. oder 3.- Zwölf), 18 mal NICHT kommt. Also z.B. dass das Dutzend "Die ersten 12" in 18 Spielen nicht EINMAL vorkommt, sondern erst ab dem 19. mal oder höher.

Kennt jemand die passende Formel dazu? :)

und Frage 2: Wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass über 8 mal hintereinander ROT oder über 8 mal hintereinander SCHWARZ kommt?

Lg

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?